Thema: Schnabelwale

Seite 1 von 3123
Aktuelles

30 Plastiktüten im Wal-Magen



Themen: ,

In Norwegen ist ein Cuvier-Schnabelwal getötet worden, nachdem er in der Nähe der Insel Sotra immer wieder in Richtung Land geschwommen war. Man ging davon aus, dass das Tier krank war. Diese Meinung wurde während der Obduktion bestätigt. Forscher der … Weiterlesen

Aktuelles

Tierschutz auf hoher See



Themen: , , ,

Es tut sich was im Schutz von Walen und Delfinen. Dazu hat die Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg, folgende Pressemitteilung herausgegeben: Nachrichtentechniker der HSU bestimmen Art und Anzahl von Meeressäugern in Echtzeit Mit einer Weiterentwicklung des passiv-akustischen Monitorings (PAM) ist … Weiterlesen

Aktuelles

Neu entdeckter Schnabelwal



Themen: , ,

Ein im Juni 2014 in Alaska (St. George Island) angeschwemmter Schnabelwal wurde nun von Wissenschaftlern als neue Art bestimmt. Der Kadaver des Meeressäugers maß 7,30 Meter. Zunächst glaubte man, es handele sich um einen Baird-Schnabelwal – mit elf bis 13 … Weiterlesen

Aktuelles

Entenwale sollen geschützt werden



Themen: , ,

Auf den Färöer Inseln sollen in Zukunft keine Nördlichen Entenwale mehr getötet werden. Dies teilt die Gruppe Grindabod.fo am 12. März 2016 auf Facebook mit. Høgni Hoydal ist Fischereiminister auf den Färöer Inseln. Er kündigte an, dass der Schutz der … Weiterlesen

Aktuelles

Wichtiger Schritt für stillere Ozeane



Themen: , , ,

Pressemitteilung der Schweizer Tierschutzorganisation OceanCare Außergerichtliche Vereinbarung Die US Navy verzichtet auf den Einsatz aktiver Sonarsysteme und explosiver Munition bei Manövern in einigen für Meeressäuger wichtigen Gebieten im Pazifik vor Kalifornien und Hawaii. Dies nachdem Naturschutzorganisationen, darunter der Natural Ressource … Weiterlesen

Berichte

Ein-Uhr-Wal und Großstadt-Delfine



Themen: , ,

Meeresakrobaten, 4. September 2015 Pottwal auf ein Uhr Wenn es heißt: „Pottwal auf ein Uhr“ oder „zwei Pottwale auf fünf Uhr“, dann steigt unweigerlich der Adrenalinspiegel. Die Crew des Whale-Watching-Unternehmens www.whalewatchgenova.it meldet auf diese Weise (in Anlehnung an den Zeigerstand … Weiterlesen

Aktuelles

Magen voller Plastik



Themen: , ,

Der Biologe und Delfin-Experte Bruno Diaz Lopez vom Bottlenose Dophin Research Institute (BDRI) war vor kurzem mit dabei, als ein gestrandeter toter Cuvier-Schnabelwal in Ortigueira/Spanien obduziert wurde. Das Ergebnis: Der Magen des Tieres war voller Plastik. Vor allem Schnabelwale und … Weiterlesen

Aktuelles

Cuvier-Schnabelwal soll besser geschützt werden



Themen: , , , ,

Pressemitteilung von OceanCare Von 4. bis 9. November 2014 findet in Quito (Ecuador) die 11. Vertragsstaatenkonferenz der Bonner Konvention (Übereinkommen zur Erhaltung der wandernden wildlebenden Tierarten) statt. Auf der Tagesordnung stehen auch ein Antrag der EU zur Listung des Cuvier-Schnabelwals … Weiterlesen

Berichte

Drei Tage im Walschutz-Park



Themen: , , , , ,

MEERESAKROBATEN / 23. August 2014 Zugegeben, drei Tage in einem Walschutz-Park zu verbringen, ist eine viel zu kurze Zeit. Vor allem wenn man bedenkt, dass es sich bei diesem „Park“ um ein Gebiet handelt, das 87.500 Quadratkilometer umfasst. Wie soll … Weiterlesen

Aktuelles

Fünf Cuvier-Schnabelwale gestrandet



Themen: , , ,

Vor Kurzem erst wurde der Cuvier-Schnabelwal in den Medien als der Weltmeister des Tieftauchens glorifiziert. Ein paar Tage später gab es die schlimme Nachricht, dass fünf dieser Wale im Mittelmeer gestrandet sind. Und zwar bei Ierapetra in Griechenland. Bemerkenswert dabei … Weiterlesen

Seite 1 von 3123