Themen: ,

Delfin-Experte im TAUCHEN-Magazin


Benjamin Schulz – langjähriger MEERESAKROBATEN-Autor – setzt sich in der aktuellen Ausgabe des TAUCHEN-Magazins mit dem Für und Wider von Delfinarien auseinander.

In seinem Artikel „Delfine in Gefangenschaft – pro und contra“ gibt der Biologe und Delfin-Experte gibt einen objektiven Überblick über den aktuellen Stand der Delfinhaltung sowie über zukünftige Entwicklungen und deren Gefahren und Chancen.

Tauchen
(Screenshot: Susanne Gugeler)

Benjamin gehört seit 2014 zum festen Stamm der MEERESAKROBATEN-Autoren. Mit seinem Biologen-Blog erreicht er sehr viele Delfin-Freunde.

Ihr könnt das Magazin im Buch- und Zeitschriftenhandel erwerben sowie direkt beim Verlag bestellen.

2 Kommentare

  1. Mich freut in erster Linie zu hören, dass in einer durchaus weit verbreiteten Fachzeitschrift ein kompetenter, sach- und nicht ideologiegeleiteter Autor sich mit diesem Thema befasst. :-)

    geschrieben von Dani
  2. Da ich (aus medizinischen Gründen) nicht tauchen darf, gehöre ich nicht gerade zur Zielgruppe dieser Spezialzeitschrift – aber der Artikel ist für Delfinfreunde sicher lesenswert. Ich überleg’s mir…

    geschrieben von Oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.