Gästebuch

Herzlich willkommen! Ich freue mich, wenn du das Gästebuch für einen Eintrag nutzt. Auf diesem Weg findest du vielleicht auch andere Delfinfreunde und es entsteht ein reger Informationsaustausch über die sympathischen Meeresakrobaten.

Alle älteren Einträge (zwischen 2001 und 2010) findest du im Gästebuch Archiv.

36 Kommentare

  1. Hallo, danke für diese interessante Seite und die meist völlig sachliche Berichterstattung.
    Ich habe oft auf dem Meer Delfine gesehen, auch jagend, und kann nur jemand anderen zitieren:
    „Delfine kucken macht immer irgendwie glücklich.“ :)
    Die Verschmutzung der Meere ist leider zu wenig bekannt, hoffentlich ändert sich das. VG Gaby

    geschrieben von Gaby
  2. Hallo!
    Diese Internetseite ist einfach Klasse! Ich halte blad mit meiner Freundin (Wir sind beide 14) ein Referat über die Bedrohungen der Meere. Hier erfahre ich furchtbar viel!
    Danke!!!
    Grüße aus Nordrhein- Westfalen

    Lisa

    geschrieben von Lisa
    1. Vielen Dank für dein Kompliment, Lisa! Hast du schon meine Website für ganz junge Leser gesehen? http://www.derkleinedelfin.de/
      Du passt vielleicht nicht mehr so ganz zu der Zielgruppe, aber hier erfährst du mit wenigen Worten und vielen Bildern doch einiges über die Delfine – und Spiele gibt es auch hin und wieder ;o))
      Viele Grüße!
      Susanne

      geschrieben von Susanne
  3. Hallo
    schon seit ich klein war interessiere ich mich fuer Delphine.
    Jetzt gerade mache ich ein Referat über die Delphine.
    Hier erfahre ich sehr viel
    DANKESCHÖN

    geschrieben von solo
  4. Hallo!
    Ich bin 16 Jahre alt und schon seit mit 10 war ich ein Delfinfreak :) Im Moment hab ich grad wieder Delfinfieber und hab mir ein "Delfinbuch" angelegt, ich nehme grad mit Hilfe dieser Seite (die ich schon lange kenne und seehr mag) die Anatomie der Delfine durch. Mein Traum ist es nochmal Meeresbiologie zu studieren..obwohl ich leider noch nie Delfine gesehen hab und hier wo ich lebe (Paraguay, Suedamerika) auch kein Meer ist! Trotzdem will ich diesen Traum nicht aufgeben, dazu liebe ich Delfine einfach zu sehr….<3
    Wollte mich einfach bedanken fuer diese gute Seite und alles Gute weiterhin wuenschen!

    geschrieben von @Juwall13
    1. Vielen Dank für deine netten Worte! Das Delfinfieber packt mich schon seit Jahrzehnten. Ich glaube, wenn man einmal "infiziert" wurde, bleibt man immer Delfinfan. Aber mit anderen Tieren ist das natürlich genauso ;o))
      Weiterhin viel Spaß beim Füllen deines Delfinbuches!

      geschrieben von Susanne
  5. Hi
    Ich bin momentan dabei eine Hausarbeit über die Orientierung von Delfinen zu schreiben, dabei hilft mir die Seite total
    DANKESCHÖN!!!!!!!

    geschrieben von 10te Klasse besucher
  6. Guten Tag,

    sehr schöne Infomierende Seite. Ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit Walgesänge aufzunehmen. Für eine Klang und Heilungs CD mit Kristallklangschalen und Kristalldidjeridoo. Wo wäre es denn am besten zu realisieren? oder kennen sie jemanden der sowas macht?
    über Ihre Meinung und Informationen wäre ich sehr erfreut…

    freundliche Grüße
    Thomas Plum

    geschrieben von thplu
    1. Hallo Herr Plum,

      leider kann ich Ihnen da nicht sehr weiterhelfen …

      Sehr "gesangsfreudig" sind Buckelwale und die treffen Sie u.a. in
      Kalifornien oder in Cape Cod an (oder auch auf Hawaii). Das ist nicht
      eben mal so um die Ecke. Auch Orcas haben ein großes Lautrepertoire.
      Eventuell wenden Sie sich mal an Paul Spong. Er nimmt in Vancouver
      Island die Laute der Orcas auf.

      Im Handel gibt es Walgesänge auf CDs. Evtl. wenden Sie sich an deren
      Produzenten und fragen um Erlaubnis, die Lieder verwenden zu dürfen.

      Es freut mich, dass Ihnen die MEERESAKROBATEN gefallen.

      Viele Grüße!

      Susanne

      geschrieben von Susanne
  7. Damals als wir nach SanRemo fuhren, gingen wir zuerst noch ins Aquario di Genova. Dort sah ich zum ersten Mal Delfine. Es waren zwei Grosse Tümmler, die in einem viel zu kleinen Becken leben und draussen herrscht ziemlich Verkehr und es deshalb dort auch viel zu laut für die Delfine ist. Ich finde es echt schade, denn es macht sicher nicht viel Spass in einem kleinen Becken immer die gleichen langweiligen Runden zu drehen.
    Liebe Grüsse

    geschrieben von IloveDolphins
  8. Hallo Sabine,
    hier kannst du dich umfassend informieren: http://www.meeresakrobaten.de/delfine/kritisches/
    Grüße, Susanne

    geschrieben von Susanne
  9. Hallo
    Ich war in SanRemo und habe dort eine WhaleWatching-Tour unternommen. Lange Zeit sahen wir nichts, dann tauchte plötzlich eine Gruppe von Streifen-Delfinen auf. Später sahen wir auch noch einen grossen Finnwal. Ich werde 14 Jahre alt und finde Meeresakrobaten supertoll!
    Liebe Grüsse

    geschrieben von IloveDolphins
    1. Das ist ja toll!!! Ich habe im Ligurischen Meer auch schon oft Streifendelfine und manchmal Finnwale gesehen.

      geschrieben von Susanne
  10. Viele Gruesse an die Meeresakrobaten aus dem sonnigen Kalifornien! In Long Beach, Los Angeles durfte ich viele Delfine auf einer Whale-Watching Tour erleben. :)

    geschrieben von Simon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.