Lexikon

Auswilderung

Kann man Delfine, die über viele Jahre in menschlicher Obhut gelebt haben und womöglich auch noch in einem Delfinarium geboren wurden, auswildern?

Sunny und Nami (Foto: Rüdiger Hengl)

Sunny und Nami wurden in einem Delfinarium geboren.
(Foto: Rüdiger Hengl)

Meiner Erfahrung nach gelingt das nur in ganz seltenen und speziellen Fällen. Zum Beispiel, wenn ein Schweinswal oder ein Delfin eine Zeit lang medizinisch versorgt werden musste, weil er strandete und sich verletzt hatte oder krank war. Dann spricht man allerdings eher von Rückführung als von Auswilderung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.