Thema: Auswilderung

Aktuelles

Was wurde eigentlich aus Hvaldimir?



Themen:

Vor ungefähr zwei Jahren machte Hvaldimir Schlagzeilen. Hvaldimir ist ein Beluga (auch Weißwal genannt), der im April 2019 an den Küsten Norwegens auftauchte und sich recht zutraulich verhielt. Eine Art Geschirr mit Kamerahalterung sowie das eingestanzte Emblem „Equipment St. Petersburg“ … Weiterlesen

Berichte, Biologen-Blog

Sind betreute Meeresbuchten real?



Themen: ,

Biologen-Blog von Benjamin Schulz, Teil 32 2. November 2020 Hallo liebe Meeresakrobatenfans! In diesem Beitrag möchte ich mich den betreuten Meeresbuchten der Tierrechtsindustrie widmen. Wie sieht es bei denen eigentlich aus jetzt in der Coronakrise? Nun, es wird ein desolates … Weiterlesen

Aktuelles, Guten-Abend-Ticker

Guten-Abend-Ticker im November



Themen: ,

Heute melde ich mich wieder mit dem einmal im Monat erscheinenden Guten-Abend-Ticker. Hier erfahrt ihr in Kurzfassung, was in den vergangenen Tagen und Wochen alles geschehen ist. Für diejenigen unter euch, die über eine Thematik mehr wissen wollen, gibt es … Weiterlesen

Aktuelles

Offenbar sind alle Belugas frei



Themen:

Wie man in diversen Medien lesen konnte, sind nun auch die letzten der in einer Bucht in Ostrussland gehaltenen 90 Belugas freigelassen worden. Zur Hintergrundgeschichte siehe folgende Artikel: * Alle Orcas aus Gehege befreit * Reise in die Wildnis beginnt … Weiterlesen

Aktuelles

Alle Orcas aus Gehege befreit



Themen:

Wie SOS Dolfijn auf Facebook mitteilt, wurden inzwischen alle Orcas sowie sechs Belugas aus ihren Gehegen, die in der Nähe der Hafenstadt Wladiwostok/Russland liegen, entlassen und im Meer ausgesetzt. Die 1.800 km lange Transportstrecke bis zum Ochotskischen Meer überstanden die … Weiterlesen

Aktuelles

Reise in die Wildnis beginnt



Themen:

Wie einem Video auf stern.de sowie anderen Medienbeiträgen zu entnehmen ist, haben zwei Orcas und sechs Belugas am 20. Juni ihre Reise in die Wildnis angetreten. Freilassung im Gruppenverband Zehn Orcas und 87 Belugas werden seit etwa acht Monaten in … Weiterlesen

Aktuelles

Freilassung kann Jahre dauern



Themen:

Seit etwa neun Monaten sind im Osten Russlands ungefähr 100 Belugas und Orcas in kleinen Gehegen eingesperrt. Neben anderen Prominenten setzt sich auch Jean-Michel Cousteau, Sohn des berühmten Tauchers und Ozeanforschers Jacques-Yves Cousteau, für die Freilassung der Meeressäuger ein. Im … Weiterlesen

Berichte, Biologen-Blog

Sind Meeresbuchten eine Farce?



Themen: ,

Biologen-Blog von Benjamin Schulz, Teil 21 30. Oktober 2017 Delfine – nicht nur in der Freiheit vom Aussterben bedroht, Kapitel 2 Hallo liebe Meeresakrobaten-Fans, nachdem ich im vorangegangenen Blogbeitrag erläutert habe, warum die Delfine in Europas Delfinarien eine eigene Population … Weiterlesen

Berichte

Delfinariengegner und Meeresgehege



Themen: ,

Gastbeitrag von Philipp J. Kroiß/The Huffington Post, 18. Dezember 2016 Die Meeresakrobaten freuen sich sehr, dass sie den am 14. Dezember 2016 in der Huffington Post erschienenen Artikel von Philipp J. Kroiß hier veröffentlichen dürfen. Delfin-Sanctuary Immer wieder präsentieren Delfinariengegner … Weiterlesen

Berichte

Delfine in Brüssel …



Themen: , , ,

Gastbeitrag von Benjamin Schulz, 14. November 2016 Der Diplom-Biologe Benjamin Schulz hat sich im EU-Parlament an einer Diskussion über den Delfinschutz in Europa beteiligt. Die Meeresakrobaten bedanken sich ganz herzlich bei Benjamin für diesen interessanten Artikel aus Brüssel. Benjamin schreibt … Weiterlesen