Berichte

Meeresakrobaten-Adventskalender


Themen:

Liebe Freundinnen und Freunde der Meeresakrobaten!

Viel Spaß mit dem Adventskalender! Ich hoffe, euch gefällt die Auswahl, die sich hinter den Türchen versteckt hat. Aber nicht schummeln, sondern immer nur den Tag öffnen, der gerade dran ist ;o))

Karte

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1  

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

5 Kommentare

  1. Ich muss gestehen, ich hab doch erst jetzt daran gedacht. Aber dann hab ich zumindest acht Türchen hintereinander aufgemacht. Super schön. Das erinnert mich daran, wie ich vor gut 20 Jahren angefangen hba, mich mit dem Thema zu beschäftigen. Hab damals von einer Artentabelle in einem Buch alle Delphinarten abgemalt, jede auf ein eigenen kleines Blatt und das ganze dann in einen kleinen Ringordner geheftet. Die Artenvielfalt und Farbigkeit der Tiere war einfach eine Offenbarung, wenn man bis dahin nur einheitsgraue Große Tümmler kannte. :-D

    geschrieben von Dani
    1. Ich freue mich sehr, dass dir unser Adventskalender samt Inhalt gefällt, liebe Dani.
      Unter der Anatomie-Rubrik https://www.meeresakrobaten.de/delfine/anatomie/die-haut-der-delfine/ erfährst du, dass Günther Behrmann 22 unterschiedliche Farbkörperchen in der Haut der Wale nachweisen konnte. Die Walewelt ist also durchaus bunt und nicht nur grau. ;o)
      In diesem Sinn wünsche ich dir eine schöne bunte Adventszeit!

      geschrieben von Susanne
  2. Vielen Dank für eure Kommentare! Morgen geht es los. ;o))

    geschrieben von Susanne
  3. Schönes Hintergrundbild (mehr kann man ja jetzt noch nicht sagen xD). Bin gespannt und hoffe, dass ich es nicht vergesse, bin im Moment nämlich verstärkt in anderen Themenbereichen beschäftigt. Auf jeden Fall toll, das ihr euch wieder die Arbeit gemacht habt.

    geschrieben von Dani
  4. Na, dann kann die Adventszeit ja kommen. Freue mich schon und bin gespannt, was sich hinter den Türchen befindet. Vielen Dank für’s Basteln!

    geschrieben von Oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.