Archiv: Newsletter

Newsletter

Newsletter 5/2019


Ich bin wieder zurück aus Wilhelmshaven! Noch heute zehre ich von den vielen tollen Erlebnissen dort. Schweinswale habe ich auch gesehen – wild lebende im Wattenmeer und zwei gerettete in der Auffangstation Ecomare auf der Insel Texel. Mehr dazu findest du unter Schweinswal – da bläst er! Der Bestand an Schweinswalen in der Nordsee ist mit 200.000 Tieren noch relativ hoch. In der Ostsee dagegen sieht es ganz anders aus. Im westlichen Teil vermutet man gerade mal 500 Tiere. Als […]

Newsletter

Newsletter 4/2019


Wenn du diesen Newsletter liest, bin ich bereits in Wilhelmshaven bei den Schweinswaltagen. Die Veranstaltung wird zum dritten Mal ausgerichtet und ich wollte es mir nicht nehmen lassen, in diesem Jahr live vor Ort zu sein. Nach meiner Rückkehr werde ich selbstverständlich über meine Erlebnisse berichten. Mitmach-Aktionen Auch wenn das Bundesfinanzministerium dem Schweinswal eine Briefmarke gewidmet hat, so scheint die Gefährdung des kleinen Wals das Verkehrsministerium weniger zu interessieren. Warum? Das erfährst du unter Schweinswale (wieder) in Not. Dort stelle […]

Newsletter

Newsletter 3/2019


Im Monat März habe ich wieder einen sehr interessanten Beitrag eines Gast-Autors veröffentlicht. Der Zoo-Experte Marcel Stawinoga lässt uns teilhaben an seiner großen Erfahrung mit Zootieren. Der provokante Titel Sind Zootiere Strafgefangene? wird im Artikel immer weiter entkräftet. Denn Marcel zeigt auf, dass es „die Freiheit“ sowohl für in Menschenobhut gehaltene als auch für wild lebende Tiere gar nicht gibt. ZoosMedia geht der Frage nach, ob Tiere – in diesem Fall Delfine – eigentlich genügend Platz haben in einer zoologischen […]

Newsletter

Newsletter 2/2019


Ich wünsche allen neu hinzugekommenen Newsletter-Nutzern ein gutes Lese-Erlebnis! Und den Abonnenten, die schon etwas länger dabei sind, danke ich für ihre Treue. Mit OPA zu mehr Tierschutz Brandaktuell – nämlich von heute – ist mein Beitrag Mit OPA zu mehr Tierschutz. Der Titel verleitet dazu, an einen Zoo-Spaziergang mit dem Großvater zu denken. Doch OPA steht in diesem Fall für One-Plan-Approach = ganzheitliche Herangehensweise. YAQU PACHA, dem die Meeresakrobaten besonders verbunden sind, engagiert sich zusammen mit anderen Artenschutzorganisationen für […]

Newsletter

Newsletter 1/2019


Ich hoffe, du bist gut ins neue Jahr gekommen. Bestimmt hast du gesehen, dass es seit Anfang Januar eine Briefmarke der besonderen Art gibt. Es ist das erste Mal, dass auf einer deutschen Marke ein Wal abgebildet ist. Der Schweinswal ist der einzige in deutschen Gewässern heimische Wal. Du kannst ihn in der Nord- und Ostsee sehen. Zum Beispiel vom 11. bis 18. April von Wilhelmshaven aus. Dann finden nämlich zum dritten Mal die Schweinswaltage statt, bei denen u.a. Beobachtungsausflüge […]

Newsletter

Newsletter 12/2018


So kurz vor Weihnachten kannst du dich an der Briefmarken-Galerie im Adventsbeitrag der Meeresakrobaten erfreuen und sogar etwas gewinnen. Schau mal vorbei … Viele tote Wale und Delfine Blickt man auf die vergangenen Tage und Wochen zurück, überwiegen aber leider die traurigen Nachrichten. In Frankreich, Neuseeland, Australien und Florida gab es in letzter Zeit viele gestrandete Delfine und andere Kleinwale. In Indonesien wurde ein Wal mit 1.000 Plastikteilen im Magen, die fast sechs Kilogramm wogen, angespült. Unter den Plastikteilen befanden […]

Newsletter

Newsletter 11/2018


Im Oktober habe ich mit dem MEERteiler über Delfine begonnen. Hier erhältst du – verpackt in ein Interview, das der Biologe Oliver Schmid mit dem Delfin-Experten Benjamin Schulz geführt hat – interessante Informationen über das Zusammenleben der Großen Tümmler. Teil 1 befasst sich mit der Partnerwahl der Delfine. Teil 2 klärt über das manchmal rabiat anmutende Vorgehen der Delfinbullen auf. Teil 3 ist den Jungdelfinen gewidmet und der demnächst erscheinende Teil 4 lässt einen Blick in den Lebensraum der Delfine […]

Newsletter

Newsletter 10/2018


Sieht man in der Datenbank von CetaBase nach, wird man feststellen, dass dort für die aktuell laufende Delfinjagd-Saison zum Glück (noch) keine Fangzahlen gelistet sind. Stürme erschweren Jagd Verschiedene Facebook-Accounts melden jedoch bereits erfolgte Fänge von fünf bis zehn Rundkopfdelfinen. Sobald ich verlässliche Zahlen habe, werde ich dich darüber informieren. Der geringe Jagderfolg lag wahrscheinlich auch daran, dass im September der Taifun Trami wütete und die Jäger deshalb nicht ausfahren konnten. Jagd auf Delfine weiterhin erlaubt Im letzten Newsletter habe […]

Newsletter

Newsletter 9/2018


Schön war es in Andalusien und Gibraltar! Ich habe viele Delfine gesehen und nicht schlecht gestaunt, wie gut sie mit den Lebensbedingungen in der stark befahrenen Straße von Gibraltar sowie in der Bucht von Gibraltar zurechtkommen. Dazu gibt es bei den MEERESAKROBATEN einen Bericht und ein Filmchen. In einem Aquarium in Sevilla habe ich sogar Vaquitas gesehen … So werden auch Kalifornische Schweinswale genannt. Diese sind – wie ihr sicherlich wisst – akut vom Aussterben bedroht. Und diese Tiere sollten […]

Newsletter

Newsletter 8/2018


Wenn du diesen Newsletter liest, verbringe ich gerade meinen Urlaub in Andalusien. ;o) In Südspanien möchte ich vor allem an Delfin-Ausfahrten teilnehmen. Drück die Daumen, dass uns der Wind keinen Strich durch die Rechnung macht und wir vielleicht sogar Orcas beobachten können. Jagd auf Thunfisch Die Orcas kommen in den Sommermonaten normalerweise in die Straße von Gibraltar. Dort machen sie – wie die ortsansässigen Fischer auch – Jagd auf Thunfisch. Eindrücke davon gibt es in Rüdigers Bericht von 2016: Bei […]