Thema: Färöer Inseln

Seite 1 von 812345...8...Letzte »
Aktuelles, Guten-Abend-Ticker

Guten-Abend-Ticker im September



Themen: , ,

Vor einiger Zeit habe ich in unregelmäßigen Abständen im Guten-Abend-Ticker immer einige aktuelle Meldungen aus dem Reich der Delfine zusammengefasst. Diese Art der Nachrichten-Weiterleitung möchte ich wieder aufleben lassen – und zwar regelmäßig einmal im Monat (jeweils zum 17.). Dabei … Weiterlesen

Aktuelles

TUI unterstützt Walschutzvereine



Themen:

Ich habe mit TUI Cruises Kontakt aufgenommen und dem Team mitgeteilt, dass ich es begrüße, wenn das Kreuzfahrtunternehmen weiterhin die Färöer Inseln anläuft (warum ich dies begrüße, könnt ihr in meinem Beitrag Boykottaufrufe bewirken Gegenteil nachlesen). Von TUI Cruises habe … Weiterlesen

Berichte

Boykottaufrufe bewirken Gegenteil



Themen: ,

Meeresakrobaten, 30. August 2017 Organisationen und Aktivisten aus aller Herren Länder protestieren seit Jahrzehnten gegen den Grindwalfang auf den im Nordatlantik gelegenen Färöer Inseln. Doch keine Aktion hat das Töten bisher beenden können. Zwischen Mai und August mussten in diesem … Weiterlesen

Aktuelles

164 Grindwale wurden getötet



Themen:

Über Grindwale (die man zu den Delfinartigen zählt) liest man eigentlich immer nur zwei Meldungen: entweder sie stranden in hoher Anzahl oder sie werden von den Färingern getötet. Letzteres ist nun wieder geschehen. Am 16. Juni 2017 mussten laut der … Weiterlesen

Aktuelles

Viele Grindwal-Tötungen im Sommer



Themen: ,

In den Sommermonaten Juni bis August 2016 wurden auf den Färöer Inseln 255 Grindwale getötet. Die meisten von ihnen wurden in der Bucht von Hvannasund geschlachtet. (Quelle: heimabeiti.fo) Mehr zur Grindwaljagd unter SOS Färöer Inseln. Dort erfährst du auch, wie … Weiterlesen

Aktuelles

Grausame Tötung von Grindwalen



Themen: ,

Marna Frida Olsen lebt auf den Färöer Inseln. Sie war offenbar Augenzeugin der Grindwal-Schlachtung am 26. Juli 2016 in Hvannasund, bei der etwa 150 Grindwale getötet wurden. Ihre Beobachtungen und Gedanken zur aktuellen Grindwal-Jagd habe ich versucht zu übersetzen. Im … Weiterlesen

Aktuelles

Entenwale sollen geschützt werden



Themen: , ,

Auf den Färöer Inseln sollen in Zukunft keine Nördlichen Entenwale mehr getötet werden. Dies teilt die Gruppe Grindabod.fo am 12. März 2016 auf Facebook mit. Høgni Hoydal ist Fischereiminister auf den Färöer Inseln. Er kündigte an, dass der Schutz der … Weiterlesen

Aktuelles

Über 500 Grindwale wurden getötet



Themen:

Wie man auf der Facebook-Seite von Grindaboð.fo nachlesen kann, wurden gestern in Fuglafjørður/Färöer Inseln elf Grindwale getötet. Zusammen mit diesen Tieren sind allein in diesem Jahr über 500 Grindwale auf den Färöer Inseln getötet worden. Grindaboð.fo schreibt, dass die Jagd … Weiterlesen

Berichte

Eine Stimme für die Grindwale



Themen: ,

Gastbeitrag von Susanne Braack/Oceano/10. September 2015 In den Gewässern um die Kanarischen Inseln sind die Pilotwale (Globicephala macrorhynchus), auch Indische Grindwale genannt, zu Hause. Zwischen den Inseln Teneriffa und La Gomera schwimmen sie regelmäßig hin und her, sind meist auf … Weiterlesen

Aktuelles

Weitere Grindwale wurden getötet



Themen: ,

Die Todesbucht in Taiji/Japan ist zum Glück immer noch blau. Es fanden seit Beginn der aktuellen Treibjagdsaison am 1. September 2015 zwar offenbar Jagden statt, doch es konnte bisher keine Delfingruppe in die Bucht getrieben werden. Im August wieder Schlachtungen … Weiterlesen

Seite 1 von 812345...8...Letzte »