Thema: Färöer Inseln

Aktuelles

Mitmach-Aktion gegen den Grindwalfang auf den Färöer Inseln



Themen:

Die Tier- und Umweltschutzgruppe Project Blue Sea bittet um Mithilfe. Jahr für Jahr werden auf den zu Dänemark gehörenden Färöer Inseln viele Hundert Grindwale (diese Art gehört zu den Delfinen) grausam mit Messern und Haken getötet – aus Tradition … … Weiterlesen

Aktuelles

Wale gehören niemandem



Themen: ,

Weil Wale niemandem gehören, sind sie vom Aussterben bedroht. Diesen Folgeschluss zieht der amerikanische Wirtschaftswissenschaftler Robert Frank in Welt online. Da ein isländischer, norwegischer oder japanischer Walfänger, der einen Wal verschont, davon ausgehen muss, dass dieser von einem anderen Jäger … Weiterlesen

Aktuelles

Wüste Grindwal-Schlachtung auf den Färöer Inseln



Themen: , ,

Auf den Färöer Inseln wurde eine Gruppe von etwa 80 Grindwalen einer riesigen Grindwalschule von ungefähr 1.000 Tieren entrissen und an der Küste grausam umgebracht. Es muss ein unglaubliches Schauspiel gewesen sein, als sich gestern mehrere kleine Grindwalgruppen zu einem … Weiterlesen

Aktuelles

Bekenntnisse eines Öko-Terroristen



Themen: , ,

Am 10. November 2011 startet in Deutschland der Dokumentarfilm Bekenntnisse eines Öko-Terroristen in den Kinos. Tierschützer und Filmemacher Peter Brown gibt einen Einblick in das Leben von Tierrechtsaktivisten auf hoher See. Seit 30 Jahren kämpfen Paul Watson und seine Organisation … Weiterlesen

Aktuelles

Welttierschutztag



Themen: ,

Der 4. Oktober ist den Tieren gewidmet. Der Deutsche Tierschutzbund hat dazu folgende Presseerklärung veröffentlicht: Das deutsche Gesetz ist grausam: Für ein neues Tierschutzgesetz Der Deutsche Tierschutzbund fordert ein neues Tierschutzgesetz. Die Eckpunkte hat der Verband am 30. September 2011 … Weiterlesen

Aktuelles

Nach der Abreise von Sea Shepherd wurden 100 Grindwale getötet



Themen:

Wie die Huffingtonpost berichtet, wurden nach der Abreise von Paul Watson (Sea Shepherd Conservation Society) und seiner Crew etwa 100 Grindwale in Vestmanna auf den Färöer Inseln getötet … Mehr dazu sowie eine kontrovers geführte Diskussion über das Thema findest … Weiterlesen

Aktuelles

Kampagne Färöer Inseln erfolgreich verlaufen



Themen: , ,

Durch die Präsenz von Sea Shepherd im Juli und August gab es keinen einzigen Grind (Zusammentreiben und Abschlachten von Grindwalen) auf den Färöer Inseln. Das ist ein riesiger Erfolg! Hoffentlich läuft es in Taiji/Japan ähnlich gut für die Delfine. Dort … Weiterlesen

Aktuelles

Noch kein Grindwal wurde getötet



Themen:

Bis jetzt wurde nicht ein einziger Grindwal auf den Färöer Inseln getötet. Die Präsenz von Paul Watson und seiner Crew scheint Wirkung zu haben ;o)) Auf den Färöer Inseln bleibt es ruhig. Doch wenn Paul Watson an den Stränden entlang … Weiterlesen

Aktuelles

2 Färinger unterstützen Kampagne gegen den Grindwalfang



Themen: ,

Zwei Färinger unterstützen Paul Watsons Kampagne „Operation Ferocious Isles“ (siehe dazu MA-News vom 11. Juli 2011). Magnus Hjaltalin A Kamarinum, 21, aus Torshavn und Hilmar Reinert Bogason, 21, aus Skala sind Sea Shepherds neueste Besatzungsmitglieder auf der „Brigitte Bardot“. Beide … Weiterlesen

Aktuelles

Japanische und Färöer Delfinjäger ziehen an einem Strang



Themen: ,

Der Schweizer Journalist und Delfinschützer Hans Peter Roth hatte in Shingu (etwa 15 km von Taiji entfernt) die Gelegenheit, mit einem ortsansässigen Jorunalisten und Delfinfang-Befürworter über den Delfinfang zu debattieren. Von ihm erhielt Hans Peter Roth einige interessante (und auch … Weiterlesen