Thema: Bedrohungen

Aktuelles

Masken gehören nicht ins Meer



Themen: ,

Die Schweizer Meeresschutzorganisation OceanCare appelliert an uns alle: „Das, was uns hilft, gefährdet die Meereswelt.“ Enormer Verbrauch an Schutzmasken Seit Beginn der Pandemie werden weltweit 129 Milliarden Schutzmasken verbraucht, und das jeden Monat. Einwegmasken bestehen aus unterschiedlichen Kunststoffen, die nicht … Weiterlesen

Aktuelles

Herrenlose Netze sind Todesfallen



Themen: ,

Wie man in einem aktuellen ZDF-Beitrag erfahren kann, landen Jahr für Jahr eine Million Tonnen Fischernetze im Meer. Zum Teil gehen sie im Sturm verloren, zum Teil werden sie von Fischern auf hoher See entsorgt, um Kosten zu sparen. Die … Weiterlesen

Aktuelles

Wale verletzen sich in Fanggeräten



Themen: ,

Bei einigen Großwal-Arten verstrickt sich die Hälfte im Lauf ihres Lebens in Fanggeräten, die beim Fischen genutzt werden. Bei etlichen Arten sind sogar fast alle Wale betroffen. Häufigste Todesursache für Wale Die Verwicklung in Fanggeräten ist nach wie vor eine … Weiterlesen

Aktuelles, Guten-Abend-Ticker

Guten-Abend-Ticker im Mai



Themen: ,

Heute melde ich mich wieder mit dem einmal im Monat erscheinenden Guten-Abend-Ticker. Hier erfahrt ihr in Kurzfassung, was in den vergangenen Tagen und Wochen alles geschehen ist. Für diejenigen unter euch, die über eine Thematik mehr wissen wollen, gibt es … Weiterlesen

Aktuelles

Speedboote gefährden Schweinswale



Themen: ,

Hochgeschwindigkeitsboote mögen bei vielen Menschen ja für großes Freizeitvergnügen sorgen, doch für die Meeresbewohner kann dieses Hobby tödlich sein. Verletzungen sind sehr wahrscheinlich Verschiedene Verbände wie NABU und BUND haben sich deshalb an die Regierung in Kiel gewandt. Nachdem die … Weiterlesen

Aktuelles

Massensterben bei Grauwalen



Themen: ,

Die Biologin und Journalistin Bettina Wurche schreibt in spektrum.de vom Massensterben der Grauwale. Mithilfe von Drohnen haben Beobachter festgestellt, dass die Grauwale in den Lagunen vor der Baja California seit drei Jahren immer magerer aussehen. Die Kolosse gebären in Mexikos … Weiterlesen

Aktuelles

In Europa werden viele Wale getötet



Themen: ,

Wenn wir Bilder von Delfinen in Fischernetzen oder von gestrandeten oder harpunierten Walen anschauen, denken wir, dass sich die Gräueltaten in weit entfernten und außereuropäischen Gegenden abspielen. Dem ist aber nicht so, wie man auf der Website der Meeresschutzorganisation OceanCare … Weiterlesen

Aktuelles

COVID-19-Müll: Richtig entsorgen



Themen: ,

Die Deutsche Wildtierstiftung hat einen interessanten Artikel veröffentlicht. Wegwerfmasken haben in der Natur nichts verloren Es geht um den Müll, der in der Pandemie-Zeit produziert wird und in der Natur landet. Dazu gehören Wegwerfmasken, Plastikvisiere und Einmalhandschuhe. Wildtiere können sich … Weiterlesen

Aktuelles

Unverändert hohe Delfin-Beifangzahl



Themen: ,

Bereits seit vielen Jahren verfolge ich die Zahlenangaben für Wal- und Delfin-Beifänge. Früher ging man davon aus, dass 300.000 Tiere pro Jahr als Beifang in Netzen umkommen. Heute wird die gleiche Zahl genannt (siehe zum Beispiel aktuellen Beitrag vom WWF). … Weiterlesen

Aktuelles

Das Wal-Schlachten geht weiter



Themen: ,

Das war leider kein Aprilscherz: Am 1. 4. starteten norwegische Walfänger in die neue Jagdsaison. 1.278 Zwergwale (auch Minkwale genannt) dürfen sie töten. Und dies trotz geringer Nachfragen nach Walfleisch. Langer Todeskampf 20 Prozent der von Explosivharpunen getroffenen Tiere erleiden … Weiterlesen