Thema: Bedrohungen

Aktuelles

Grauwal-Bestand geht zurück



Themen: ,

Seit Ende des Walfangs hat sich der Grauwal-Bestand gut erholt – eigentlich … Seit 2019 werden jedoch ungewöhnlich viele der großen Meeressäuger entlang ihrer Wanderroute von Baja California bis in die Arktis tot an Land gespült. Abgemagerte Tiere Unter ihnen … Weiterlesen

Aktuelles

Bevölkerung will für Belugas zahlen



Themen: ,

2008 wurde in Alaska der Cook-Inlet-Belugawal nach einem starken Bestandsrückgang als gefährdet eingestuft. Als es der Population trotz Schutzmaßnahmen nicht gelang, sich zu erholen, entwickelte NOAA Fisheries einen umfassenden Wiederherstellungsplan. Dabei wurde die Öffentlichkeit mit einbezogen und zu ihrer Beziehung … Weiterlesen

Aktuelles

Wale und Fischzucht in Chile



Themen:

Über die Hälfte des weltweiten Fischfangs stammt mittlerweile aus der Aquakultur. Chile belegt den achten Platz der Länder, die weltweit am meisten Fisch produzieren, und nach Norwegen ist es der zweitgrößte Produzent von Lachs. Die intensiv betriebene Fischindustrie hat jedoch … Weiterlesen

Aktuelles

Smarte Boje für Wale und Delfine



Themen: ,

Der Lärm in den Ozeanen ist enorm. Ausgelöst wird er vor allem durch den Schiffsverkehr sowie durch den Bau von Windkraftanlagen und Bohrinseln. Schiffe sollen alarmiert werden Für Meeressäuger, die sich über die Akustik orientieren, ist der Unterwasserlärm fatal. Eine … Weiterlesen

Aktuelles, Kinderseite

Lorenzo setzt sich für Delfine ein



Themen: ,

Der Kurator für Forschung und Artenschutz im Nürnberger Tiergarten – Dr. Lorenzo von Fersen – ist vor Kurzem vom Europäischen Zooverband mit dem Lifetime Achievement Award ausgezeichnet worden. FINN hat den Wissenschaftler besucht Der Wissenschaftler hat dem kleinen Delfin FINN … Weiterlesen

Aktuelles

Wal-Embryo in getöteter Mutter



Themen: ,

Die Meeresschutzorganisation Hard to Port war Zeuge, wie ein vier Meter großer Wal-Embryo aus dem Leib seiner von isländischen Waljägern getöteten Mutter geschnitten wurde. Das Walfangschiff Hvalur 9 war mit zwei am 21. September erlegten Finnwalen im Schlepp in den … Weiterlesen

Aktuelles

Weltnaturerbe ist in Gefahr …



Themen:

Die jüngste Warnung der UNESCO zur Öl- und Gasförderung im Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein Weckruf für Deutschland und die Niederlande. Die Schutzstation Wattenmeer e.V., die große Flächen im schleswig-holsteinischen Wattenmeer betreut, teilt die Bedenken der UN-Kulturorganisation. „Die UNESCO hat klar … Weiterlesen

Aktuelles, Guten-Abend-Ticker

Guten-Abend-Ticker im September



Themen: ,

Heute melde ich mich wieder mit dem einmal im Monat erscheinenden Guten-Abend-Ticker. Hier erfahrt ihr in Kurzfassung, was in den vergangenen Tagen und Wochen alles geschehen ist. Für diejenigen unter euch, die über eine Thematik mehr wissen wollen, gibt es … Weiterlesen

Aktuelles

In Island bisher 14 getötete Wale



Themen: ,

Obwohl der Betrieb eines von zwei Walfangschiffen vorübergehend stillgelegt wurde, gibt es seit dem 1. September eine traurige Bilanz aus Island. Laut Iceland Review wurden bis heute 14 Finnwale geschossen. 30-minütiger Todeskampf Die Hvalur 8 darf vorerst nicht mehr auf … Weiterlesen

Aktuelles

Gefährliche Giganten der Meere



Themen: ,

Der Blauwal – das größte Tier, das jemals auf der Erde gelebt hat (und noch lebt) – ist mit seinen 30 Metern verschwindend klein neben einem Frachtschiff, das es auf eine Länge von 400 Metern bringt. Gegen die Giganten der … Weiterlesen