Thema: Bedrohungen

Seite 8 von 58« Erste...2...678910...141618...Letzte »
Aktuelles

Massenstrandung in Florida



Themen: ,

Am 14. Januar 2017 strandeten in Florida (im Everglades National Park) 95 Kleine Schwertwale (auch False Killer Whales genannt). Diese Meeressäuger sind nur sehr weitläufig mit den Großen Schwertwalen (Orcas) verwandt. Die meisten der Tiere waren tot, als sie entdeckt … Weiterlesen

Aktuelles

Orca-Großmutter ist tot



Themen: , , ,

Bei den Orcas (Schwertwalen) hat die Oma das Sagen. Das Oberhaupt einer Familie ist immer ein Orca-Weibchen. J2 war wohl die älteste Orca-Oma, die jemals registriert wurde. „War“ heißt, dass sie Ende 2016 für tot erklärt wurde. Manche schätzten ihr … Weiterlesen

Aktuelles

Erneut Delfin-Massentötung in Taiji



Themen: , ,

Und wieder konnten Organisationen, die sich auf die Fahnen geschrieben haben, Delfine zu schützen, keinem wild lebenden Delfin helfen. Vor zwei Tagen wurden nämlich 35 Streifendelfine in der Bucht von Taiji (Japan) getötet. Wie viele Meeressäuger in der bis März … Weiterlesen

Berichte

Der größte Delfin-Friedhof …



Themen: , , ,

Meeresakrobaten, 3. Januar 2017 … ist das Meer. Bis heute wurde die Zahl für in Industrienetzen umkommende Delfine nicht nach unten korrigiert. Es handelt sich um mindestens 300.000 Delfine pro Jahr, die in Netzen verenden. Damit kommen – laut WWF … Weiterlesen

Aktuelles

Netze schützen Schweinswale



Themen: , , ,

Dünne Kunststoffnetze sind für Schweinswale meist tödliche Fallen. Sie können das Hindernis mit ihrem Sonar leider oft nicht rechtzeitig wahrnehmen. Der Meeresbiologe Boris Culik hat Abhilfe geschaffen. Er entwickelte ein Gerät, welches die Warnlaute der Schweinswale imitiert. Es nennt sich … Weiterlesen

Aktuelles

Eine weitere Erfolgsmeldung



Themen: , ,

Gestern habe ich den Bericht der Schweizer Meeresschutzorganisation OceanCare veröffentlicht. Wir haben erfahren, dass in Peru in Zukunft die Harpunenspitzen, die zur Tötung von Delfinen verwendet werden, verboten sind. Aber auch der WWF teilt Erfreuliches mit. Gemeinsam mit Fischern aus … Weiterlesen

Aktuelles

Schutz für Delfine in Peru



Themen: ,

Wie die Schweizer Meeresschutzorganisation OceanCare berichtet, verbietet die peruanische Regierung neuerdings die berüchtigten Harpunen, mit denen Delfine getötet werden, um Haie anzuködern. OceanCare schreibt dazu auf seiner Website: „Der verbreitete Einsatz dieser Harpunen war zuvor von Stefan Austermühle, Gründer der … Weiterlesen

Aktuelles

Gefährliche Aquakultur



Themen: ,

Dass sich Delfine häufig an Aquakultur-Farmen gütlich tun, habe ich hier schon öfters berichtet. Bekannt ist auch, dass Delfine am Ende der Nahrungskette stehen und sich somit sehr viel Giftstoffe in ihrem Körper anlagern. Dieses stammt aus für Lebewesen gefährlichen … Weiterlesen

Aktuelles

Fischer sind sauer auf Delfine



Themen: ,

Wie das Mallorca-Magazin am 6. Dezember 2016 berichtete, setzt das hohe Delfin-Aufkommen rund um die Balearen die Fischer in Alarmbereitschaft. Große Tümmler nähern sich offenbar den Fangnetzen und zerstören diese, um an die Beute zu gelangen. Allein in diesem Jahr … Weiterlesen

Aktuelles

Brief an die japanische Botschaft



Themen: , ,

Wieder sind in Taiji Kleinwale getötet worden. Etwa 30 Grindwale wurden in dieser Woche geschlachtet. Weil die Jagd auf Delfine und andere Kleinwale in Japan erlaubt ist, macht es keinen Sinn, mit Shitstorm- oder Boykott-Attacken gegen ganz Japan vorzugehen. Statt … Weiterlesen

Seite 8 von 58« Erste...2...678910...141618...Letzte »