Thema: Whale-Watching

Aktuelles

Viele Orcas an der Westküste



Themen:

Das Orca Behavior Institute aus Washington hat gemeldet, dass es zurzeit viele Orcas in der Salish Sea (Meeresgebiet zwischen Vancouver Island/Kanada und dem US-Bundesstaat Washington) gibt. Es handelt sich um sogenannte Transients, die normalerweise Jagd auf Robben und andere Säugetiere … Weiterlesen

Aktuelles

Sind Islands Wale gestresst?



Themen: ,

In Island soll untersucht werden, ob Whale-Watching-Boote die Meeressäuger stressen. Untersuchungen mithilfe von Drohnen Die Untersuchungen werden in der Skjálfandi-Bucht bei Húsavík vorgenommen. Sobald sich ein Schiff einem Wal nähert, werden mithilfe einer Drohne Tröpfchen aus der Fontäne des Tieres … Weiterlesen

Aktuelles

Lokale Delfin-Population schwindet



Themen: ,

Wie man auf der Website von zoos.media lesen kann, ist die Population der Großen Tümmler in der “Bucht der Inseln” vor der Nordinsel von Neuseeland um über 90 Prozent eingebrochen. Whale-Watching schadet in dieser Region den Delfinen Bei Urlaubern ist … Weiterlesen

Aktuelles

Zwei weiße Orcas vor Japans Küste



Themen: ,

Vor Hokkaido (der zweitgrößten Insel Japans) wurden neulich während einer Whale-Watching-Tour zwei weiße Orcas gesehen. Leukismus Es handelt sich dabei nicht um Albinos, sondern um Tiere mit einer Gen-Mutation (Leukismus oder Leuzismus). In der Haut werden bestimmte Farbpigmente nicht gebildet. … Weiterlesen

Aktuelles

Die Harpunen bleiben an Land



Themen: ,

Üblicherweise würde jetzt die Walfangsaison in Island starten, doch die Walfänger lassen auch dieses Jahr ihre Harpunen an Land, kein Walfang wird stattfinden. Die letzte aktive Walfangfirma Islands, Hvalur hf von Walfänger Kristjan Loftsson, hat bisher keine Aktivitäten unternommen, um … Weiterlesen

Aktuelles

Ganz leise zu den Walen und Delfinen



Themen:

Elektroautos auf der Straße gehören inzwischen zum Alltagsgeschehen. Doch Elektroboote auf dem Meer sieht man nicht alle Tage. Whale-Watching mit Elektrobooten In Island werden seit Kurzem Elektroboote für Walbeobachtungstouren eingesetzt. Wie man bei whales.org lesen kann, verfügt das lokale Unternehmen … Weiterlesen

Aktuelles

Menschen sind „anmaßende Tiere“



Themen:

Ende der 1980er-Jahre begann der Whale-Watching-Boom auf den Kanarischen Inseln. Viele Millionen Touristen sind auf dem Meer unterwegs Inzwischen fahren dort sowie an weiteren Hotspots der Walbeobachtung unzählige kommerziell betriebene Boote hinaus aufs Meer, um den Touristen die beliebten Meeressäuger … Weiterlesen

Aktuelles

Stirbt Delfin-Population aus?



Themen: ,

Wie man auf der Website von zoos.media lesen kann, ist die Population Großer Tümmler in der Bay of Island (Nordinsel von Neuseeland) drastisch eingebrochen. Whale-Watching-Industrie stört die Delfine Verantwortlich gemacht wird dafür die Whale-Watching-Industrie. Gab es 1999 noch 278 Große … Weiterlesen

Aktuelles

Walschutzgebiet in Teneriffa



Themen:

An der Westküste Teneriffas wurde nun eine Region zum Schutzgebiet erklärt. 26 Wal- und Delfinarten Dank der großen Meerestiefen kann man von Teneriffa aus 26 verschiedene Wal- und Delfinarten beobachten. Und diese sollen nun in einer bestimmten Region (Teno-Rasca-Küstengebiet) unter … Weiterlesen

Aktuelles

Whale-Watching schadet Orcas



Themen: ,

Bei crosscut.com gibt es einen Artikel über die bedrohte Orca-Population in der Salish Sea (Meeresgebiet zwischen Vancouver Island und dem US-Bundesstaat Washington). Nur noch wenige Orcas Die sogenannten Southern Residents (südliche ortstreue Schwertwale) bestehen nach wie vor aus sehr wenigen … Weiterlesen