Thema: Strandungen

Aktuelles

Massenstrandung in Neuseeland



Themen: ,

Knapp 200 Grindwale sind an der Nordspitze der neuseeländischen Südinsel bei Farewell Spit gestrandet. 24 Tiere waren bereits tot, als viele freiwillige Helfer herbeieilten. Die Rettungsaktion ist ein Wettlauf mit der Zeit. Bereits ins Meer zurückgebrachte Tiere stranden erneut. 64 … Weiterlesen

Aktuelles

Wieder toter Delfin angeschwemmt



Themen: ,

Am Montag dieser Woche ist erneut ein toter Delfin auf Fuerteventura angeschwemmt worden. Ob das Ableben des Tieres mit den im November 2014 durchgeführten Probebohrungen des spanischen Mineralölkonzerns Repsol zusammenhängt, ist nicht sicher, aber möglich. Seit November 2014 sind insgesamt … Weiterlesen

Aktuelles

Tote Delfine vor Fuerteventura



Themen: ,

In den letzten beiden Monaten wurden sechs tote Delfine an der Küste von Fuerteventura angeschwemmt. Beobachter vermuten einen Zusammenhang mit den Ende November durchgeführten Probebohrungen des Mineralölkonzerns Repsol. Zwar wurden die Probebohrungen mittlerweile eingestellt (siehe dazu auch den Meeresakrobaten-Beitag Wale … Weiterlesen

Berichte

Delfine an der kroatischen Küste



Themen: , , ,

Elke und Gerhard Clemenz/MEERESAKROBATEN, 27. Januar 2015 Die MEERESAKROBATEN haben mehrfach über ortstreue Delfine berichtet (siehe auf Seite 4 bei den Lesetipps). Bei den sogenannten resident dolphins handelt es sich um wenige Individuen einer Art, die immer wieder in der … Weiterlesen

Aktuelles

Nach WINTER- nun auch SOMMER-Märchen



Themen: , ,

Das Delfin-Weibchen WINTER dürfte jedem Delfin-Freund bekannt sein. Über den Großen Tümmler, der ohne Schwanzflosse sein Leben meistert, wurden sogar schon zwei Kinofilme gedreht. WINTER lebt im Clearwater Marine Aquarium in Florida. Dort ist vor kurzem ein weiterer Delfin, der … Weiterlesen

Aktuelles

In den letzten 4 Jahren sind sehr viele Delfine gestorben



Themen: , ,

An den Küsten zwischen Mississippi und Alabama (Mississippi Sound) wurden in diesem Jahr 48 tote Delfine gefunden. Der Jahresdurchschnitt für Todfunde lag vor der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko (2010) bei 20 bis 30 Tieren. Bei Meeresschildkröten sieht die Todesrate … Weiterlesen

Aktuelles

6 Pottwale in Australien verendet



Themen: , ,

Nachdem die MEERESAKROBATEN erst am 6. Dezember vom Verschwinden eines ortstreuen, in der Port-River-Mündung (bei Adelaide) lebenden Delfin-Weibchens berichtet hatten, gibt es aus Südaustralien wieder eine traurige Nachricht. Etwa 150 km nordwestlich der Stadt Adelaide wurden sechs tote Pottwale entdeckt. … Weiterlesen

Aktuelles

Vor 30 Jahren wurde größter Fang aller Zeiten an Land gezogen



Themen: ,

Die Seestadt Bremerhaven berichtet auf ihrer Website über den Wal-Präparator Günther Behrmann. Der Grund: Am 21. November vor 30 Jahren wurde der größte Fang aller Zeiten im Handelshafen von Bremerhaven an Land gezogen. Es handelte sich um einen 18 Meter … Weiterlesen

Aktuelles

Schweinswale kommen und gehen



Themen: , ,

Schweinswale orientieren sich über ihren Sonarsinn. Dabei senden sie Klicklaute aus, deren Echo zu ihnen zurückkommt. Auf diese Weise erfahren sie, ob sich Artgenossen oder etwas Fressbares in ihrer Nähe befindet. Doch diese sogenannte Echolokation wird durch mensch-gemachte Geräusche sehr … Weiterlesen

Aktuelles

In Neuseeland sind erneut Grindwale gestrandet



Themen:

Zweimal hintereinander ist in Neuseeland die gleiche Grindwal-Schule gestrandet. Am 5. November gelang es Helfern noch, 22 Tiere zurück ins Meer zu geleiten. Doch bereits einen Tag später strandeten die Tiere erneut auf der Nordinsel. Von den 22 Zahnwalen (die … Weiterlesen