Thema: Anatomie

Aktuelles

Knochenjob im Skelett-Kabinett



Themen: , ,

Immer wieder am 17. eines Monats gibt es den Newsletter bei den MEERESAKROBATEN. Darin enthalten sind aktuelle Termine, Informationen zum Delfinschutz und außerdem der Hinweis auf einen neuen Bericht aus der Welt der Delfine (und Wale). Im Skelett-Kabinett (Foto: Wolfgang Lechner) So auch heute wieder. Mag der Titel „Knochenjob im Skelett-Kabinett“ auch etwas gruselig klingen, dahinter steckt eine ästhetische Formvollendung, die aufzeigt, wie ein Tier aufgebaut ist. Zu verdanken habe ich die Informationen und Bilder zum einen Wolfgang Lechner – […]

Aktuelles

Wenn Wal und Delfin KACKA machen



Themen: , , ,

50 Prozent der aufgenommenen Nahrung scheidet das größte bezahnte Tier der Erde – der Pottwal – wieder aus – und düngt damit die Algen in den Unterwasserregionen. Das hat überraschende Folgen für das Ökosystem fanden Trish Lavery von der Flinders University in Adelaide und ihre Kollegen heraus. Pottwale bei den Azoren (Foto: Hermann Ostermayer) Neben Kohlenstoff- und Stickstoffverbindungen beliefern die Giganten der Meere, die bis zu 50 Tonnen schwer werden können, diese Zone mit einer enormen Menge an Eisen, das […]

Aktuelles

Wal-Experte bei der Arbeit



Themen: , ,

Günther Behrmann, ein eingefleischter Tier-Präparator sowie Wal-Experte aus Bremerhaven, der sich vor allem auf Pottwal-Skelette spezialisiert hat, ist wieder zurück aus Kuramathi/Malediven. Dort hat er in den vergangenen Wochen ein Pottwal-Skelett für den Zusammenbau im nächsten Jahr vorbereitet. Der Pottwal-Schädel wird in ein Präparations-Bad abgesenkt. (Foto: Günther Behrmann) Auf der etwa 2 Kilometer langen und 500 Meter breiten Insel Kuramathi soll eine biologische Station mit einem Wal-Informationszentrum entstehen, in dem dann auch „Moby Dick“ bewundert werden kann. Die Bilder zeigen […]

Aktuelles

Wale und Delfine haben Rechte



Themen: ,

Eine am vergangenen Wochenende an der Universität in Helsinki, Finnland, abgehaltene Tagung (21. – 22. Mai 2010) befasste sich mit der Fragestellung, ob Wale und Delfine als „nicht-menschliche Personen“ zu betrachten sind und darauf aufbauend ein Sonderrechtsanspruch resultiert. Experten aus unterschiedlichen Bereichen, darunter aus der Verhaltensbiologie, Philosophie, Internationales Recht und Internationale Umweltpolitik, kamen zu dem Schluss, dass Wale und Delfine Anspruch auf das Recht auf Leben, Freiheit und Wohlbefinden haben. Delfine haben Anspruch auf das Recht auf Leben, Freiheit und […]

Aktuelles

Große Tümmler haben ein großes Gehirn



Themen: , , ,

Dass Delfine – speziell der Große Tümmler – ein großes Gehirn haben und mit ihrem intelligenten Verhalten manch andere Tierart in den Schatten stellen, dürfte inzwischen hinreichend bekannt sein. Dr. Lorenzo von Fersen kennt sich mit Delfinen sehr gut aus. (Foto: Susanne Gugeler) Kooperation mit dem Menschen Auch in Delfinarien sind Tierärzte, Trainer und Pfleger immer wieder überrascht davon, wie klug und kooperativ die Meeressäuger sind, wenn es darum geht, eine vom Menschen abverlangte Leistung zu zeigen. „Sie geben uns […]

Aktuelles

Intelligentsbestien im Tierreich



Themen: , ,

Dass einige Delfinarten sehr intelligent sind, ist hinreichend bekannt. Dazu gibt es viele Beobachtungen und Untersuchungen an frei und in menschlicher Obhut lebenden Meeressäugern, vor allem dem Großen Tümmler. Clevere Tiere gibt es aber nicht nur im Wasser, sondern auch in der Luft. Roland Knauer beschreibt in der Stuttgarter Zeitung, wie Kolkraben ihre Konkurrenten voller List und Tücke austricksen, und berichtet über Wissenschaftler der Konrad-Lorenz-Forschungsstelle (KLF) Grünau und der Universität Wien, die mit Rabenvögeln und Papageien Intelligenztests durchführen. Was KLF-Forscher […]

Aktuelles

Pottwal frisst Riesenkalmar



Themen: ,

Am 15. Oktober sind dem Unterwasserfotografen Tony Wu im Nordwestpazifik seltene Bilder gelungen. Er beobachetet eine Pottwal-Kuh, die noch Reste eines etwa 9 Meter langen Riesenkalmars im Maul hängen hatte. Pottwal (Foto: Hermann Ostermayer) Das Weibchen schwamm zusammen mit vier anderen ausgewachsenen Pottwalen und mit einem Kalb an seiner Seite. Die Gruppe war bei den Bonin Islands – etwa 1.000 km südlich von Tokio – unterwegs. Offenbar hatte das Pottwal-Weibchen den Happen aus der Tiefe der Osagawara Trench geholt. Das […]

Aktuelles

Evolution der Wale



Themen: , ,

Der bekannte Wal-Experte Günther Behrmann hält am Dienstag, den 17. November 2009 um 8:30 Uhr in Bremerhaven einen Vortrag über die „Evolution der Wale im Unterricht“. Günther Behrmann (Foto: Rüdiger Hengl) Anlass ist die 56. Tagung des „Deutschen Vereins zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e.V.“ (kurz: MNU-Tagung). Wie jedes Jahr finden an den beiden Tagen vor Buß- und Bet-Tag (diesmal am 16. und 17. November 2009) zahlreiche Workshops und Vorträge statt und viele Aussteller werden Lehrmittel und Bücher […]

Aktuelles

Wale in der Nordsee



Themen: , ,

Morgen wird im „Natureum Niederelbe“ die Sonderausstellung „Wale in der Nordsee“ eröffnet. Günther Behrmann bei der Arbeit (Foto: Natureum Niederelbe) Vom heimischen Schweinswal bis zu Riesen wie Pott- und Finnwal, die immer mal wieder in der Nordsee zu Gast sind, zeigt die Ausstellung anschaulich mit lebensgroßen Modellen, Skeletten und Filmen alles Wissenswerte rund um die Wale der Nordsee. Die Ausstellung tatkräftig unterstützt hat der bekannte Wal-Forscher Günther Behrmann, der auch als Experte den Anatomie-Teil bei den Meeresakrobaten mitgestaltet hat. Von […]

Aktuelles

Neuer Anatomie-Teil



Themen: ,

Kann einem Delfin das Wasser im Maul zusammenlaufen, wenn er einen Leckerbissen präsentiert bekommt? Diese Frage hat mich umgetrieben, als ich gerade mal wieder meine Lieblingsspeise vor mir auf dem Teller betrachtete. Diesem Orca läuft offensichtlich das Wasser im Maul zusammen. (Foto: Rüdiger Hengl) Zusammen mit dem international anerkannten Wal-Forscher Günther Behrmann machte ich mich an die Lösung des Rätsels. Du findest sie unter „Kann Delfinen das Wasser im Maul zusammenlaufen?“ (Anatomie-Teil 8).