Thema: Strandungen

Seite 3 von 1312345...81012...Letzte »
Aktuelles

Wal-Experte erklärt die Strandungen



Themen: , , ,

Günther Behrmann ist ein international anerkannter Wal-Experte und Tierpräparator, der sich bereits seit mehreren Jahrzehnten mit den wunderbaren Meeressäugern befasst. Seit 2004 ist Günther auch Berater und Freund der Meeresakrobaten. Zusammen mit ihm entstand die Rubrik Anatomie der Delfine. Auch … Weiterlesen

Berichte

Zu den Strandungen in der Nordsee



Themen: , , , ,

Meeresakrobaten/TiHo, 27. Januar 2016 Die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) gab folgende Pressemitteilung zur Strandung der zwölf Pottwale an der deutschen und niederländischen Küste heraus. Pressemitteilung der TiHo Insgesamt zwölf Pottwale wurden seit dem 8. Januar 2016 lebend oder tot … Weiterlesen

Aktuelles, Kinderseite

FINN und die gestrandeten Pottwale



Themen: , , ,

Die Pottwal-Strandungen an der Nordseeküste scheinen nicht aufzuhören. Gestern konnte man in den Medien erfahren, dass ein weiterer Pottwal gestrandet ist. Er ist an der Küste von Norfolk (Großbritannien) gestorben. Drei weitere Pottwale wurden gesichtet. Auch bei ihnen besteht die … Weiterlesen

Aktuelles

Wann hört das Pottwal-Sterben auf?



Themen: ,

Mindestens elf Pottwale starben in den letzten Tagen an der Nordseeküste. Zwei der größten bezahnten Lebewesen der Erde wurden am 8. Januar 2016 vor Wangerooge entdeckt. Es handelte sich um zwei Jungbullen mit einer Länge von 12 und 13 Metern. … Weiterlesen

Berichte

Das Leben von Delfin Ginger



Themen: , ,

Meeresakrobaten/Sarasota Magazine, 13. Januar 2016 In diesem Beitrag geht es um die Delfine aus der Sarasota-Bucht (Florida), über die hier schon des Öfteren berichtet wurde. Die 165 dort lebenden Großen Tümmler sind die weltweit am längsten erforschte ortstreue Freiland-Gruppe. Heute … Weiterlesen

Aktuelles

Bald Delfin-Hospital auf Hawaii



Themen: , ,

Nicht nur in Harderwijk/Niederlande und bei SeaWorld/USA gibt es Wal-und-Delfin-Rettungsstationen, sondern auch auf Hawaii. Jedes Jahr werden etwa 25 gestrandete Meeressäuger in Hawaii gemeldet. Viele von ihnen können mithilfe von Mitarbeitern des Hawai’i Institute of Marine Biology (HIMB) auf Coconut … Weiterlesen

Berichte

Algengift kann zur Strandung führen



Themen: , , ,

Meeresakrobaten, 19. Dezember 2015 Immer wieder gibt es Meldungen über gestrandete Wale und Delfine. Vor allem Grindwale gehören zu den Kandidaten, die besonders oft an Stränden gefunden werden. In den wenigsten Fällen gelingt es, den Tieren zu helfen. Massenstrandungen Über … Weiterlesen

Aktuelles

WDSF bringt Tierretter in Misskredit



Themen: , , , ,

Die Wal-und Delfinschutz-Organisation WDSF kennt offenbar keine Grenzen, wenn es darum geht, infame Mutmaßungen aufzustellen und die Arbeit von wahren (!) Tierschützern in Misskredit zu bringen. Tolle Rettungsaktion von SeaWorld Am 12. Dezember 2015 wurde von SeaWorld in San Diego … Weiterlesen

Aktuelles

Strandung an abgelegenem Ort



Themen: ,

Ein paar Wanderer haben vor vier Tagen in Neuseeland 29 gestrandete Grindwale entdeckt. Der Fundort ist so abgelegen, dass er für einen schnellen Hilfseinsatz nur mit dem Helikopter erreichbar ist. Es dauerte offenbar zwei Tage, bis die Wanderer bei den … Weiterlesen

Aktuelles

Delfine greifen jungen Grindwal an



Themen:

Am 27. Oktober ist in Dunvegan/Schottland ein etwa dreijähriges Grindwal-Weibchen gefunden worden. Der junge Delfin (Grindwale zählen zu den Delfinen) war leider so stark verletzt, dass er eingeschläfert werden musste. Seine Verletzungen stammten höchstwahrscheinlich von Großen Tümmlern. An mehreren Stellen … Weiterlesen

Seite 3 von 1312345...81012...Letzte »