Thema: Bedrohungen

Seite 57 von 58« Erste...246...5455565758
Aktuelles

Öl-Katastrophe fordert erste Delfin-Opfer



Themen:

Seit dem Untergang der Öl-Bohrinsel „Deepwater Horizon“ im Golf von Mexiko sind bereits sechs tote Delfine an den US-Küsten gefunden worden, meldet bild.de. Vorwiegend an den Küsten Louisianas und Alabamas hat man die Meeressäuger entdeckt. Auf den veröffentlichten Bildern sieht … Weiterlesen

Aktuelles

Paul Watson bald im Mittelmeer



Themen:

Nach seiner großen und einzigartigen Walschutz-Aktion in der Antarktis stechen Paul Watson und seine Sea-Shepherd-Crew morgen erneut in See – dieses Mal mit dem Ziel, den Tunfischen im Mittelmeer zu helfen. Sein Projekt nennt sich „Operation Blue Rage“. Paul Watson … Weiterlesen

Aktuelles

Die Wale brauchen dich



Themen: , ,

Eine Unterschriftenaktion von OceanCare und WSPA: In Norwegen ist der April eine gefährliche Zeit für Wale. In diesem Monat beginnt die Walfangsaison. Dieses Jahr werden wieder bis zu 1.286 Minkwale durch explodierende Harpunen und Gewehrschüsse sterben. Norwegen muss JETZT begreifen, … Weiterlesen

Aktuelles

Schweinswale flüchten vor Rammarbeiten



Themen: , ,

Im OZEANEUM in Stralsund beraten am kommenden Sonntag Forscher über die möglichen negativen Folgen von Windkraftparks für Schweinswale. Im OZEANEUM/Stralsund (weißes Gebäude im Hintergrund) finden die Tagungen statt. (Foto: Susanne Gugeler) Auf einem Workshop des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie … Weiterlesen

Aktuelles

Delfine sind gestresst



Themen: ,

Schwimmen mit Delfinen – das ist für viele Touristen ein Urlaubs-Highlight der besonderen Art. Doch ob die Tiere ihren Lebensraum auch gerne mit den Schnorchlern teilen, bezweifeln manche Wissenschaftler. Delfine vor Sansibar/Ostafrika (Foto: Rüdiger Hengl) Britische Forscher sehen das sogenannte … Weiterlesen

Aktuelles

Japaner nehmen Walfanggegner fest



Themen: ,

Wie stern.de berichtet, hat die japanische Küstenwache in Tokio den Neuseeländer Pete Bethune festgenommen. Ihm könnten bis zu drei Jahre Haft drohen. Der „Sea Shepherd“-Aktivist war vor knapp vier Wochen auf ein Walfangschiff geklettert, wo er der Besatzung deutlich machte, … Weiterlesen

Aktuelles

Was kostet die Welt?



Themen:

Eine interessante Betrachtung vom WWF: Landwirtschaft, Fischerei, Tourismus, riesige Wirtschaftzweige sind auf eine intakte Natur angewiesen. Wissenschaftler schätzen, dass die Natur Jahr für Jahr ein Bruttosozialprodukt von 32 Billionen Dollar erwirtschaftet. „Angesichts dieser Dimensionen wird klar, dass es beim Schutz … Weiterlesen

Aktuelles

Paul Watson fährt nach Hause



Themen: , ,

Wegen eines Maschinenschadens hat Paul Watson vorgestern seine „Operation Waltzing Matilda“ abgebrochen. Die Walfangsaison der Japaner endet in zwei Wochen. Auch wenn die Japaner diese Zeit nutzen werden, noch einmal möglichst viele der großen Meeressäuger zu töten, so ist anzunehmen, … Weiterlesen

Aktuelles

Er wollte doch nur spielen



Themen: ,

Wie oft schon wurde dieser Satz bemüht, wenn Hundehalter aggressive Attacken ihres Vierbeiners gegen Mensch und Tier rechtfertigen wollten. Weltweit gibt es viele Opfer zu beklagen, die vom „besten Freund des Menschen“ angegriffen wurden und zu Tode gekommen sind. Ein … Weiterlesen

Aktuelles

Protest gegen Massaker an Walen und Delfinen



Themen: , ,

Gestern haben etwa 50 Nichtregierungsorganisationen in Genf gegen die „Massaker an Walen und Delfinen“ protestiert (siehe dazu auch MA-News vom 14. Januar 2010). Grund: Rund 2.000 Wale und 20.000 Delfine werden jährlich von Fischern aus Japan, Norwegen, Island, Grönland und … Weiterlesen

Seite 57 von 58« Erste...246...5455565758