Japan kauft Stimmen für den Walfang


Undercover-Recherchen der Sunday Times konnten die langfristige Strategie Japans, das Votum kleiner Staaten bei der Internationalen Walfangkommission (IWC) zu beeinflussen, aufdecken:

Reporter der Sunday Times filmten dazu Offizielle der mit Japan verbündeten Staaten, die zugaben, dass sie für den Walfang gestimmt haben, weil sich Japan ihnen gegenüber in großem Stile erkenntlich gezeigt habe.

Die Recherche deckte noch weitere, schmutzigere „übereinkünfte“ auf: Die Delegierten sollen ebenfalls Barzahlungen von japanischen Beamten erhalten haben, die ebenfalls Reisekosten sowie weitere „Nebeneinkünfte“ finanzierten.

Die Sunday Times Reporter sprachen mit den Vertretern von St. Kitts und Nevis, den Marshall Inseln, Kiribati, Grenada, der Republik von Guinea, Elfenbeinküste als auch Tansania.
(Quelle: WDCS und Sunday Times.)

2 Kommentare

  1. Wer anhand dieser Pläne für die Nutzung von Walteilen immer noch glaubt, Japan und Co. würde sich auf ein zeitlich beschränktes kommerzielles jagen einer sehr begrenzten Anzahl von Tieren begnügen, der ist schon extrem naiv, nein der ist schon sehr dumm.

    Diese Vermarktunspläne zeigen deutlich, dass die Resource "Wal" ausgebeutet werden soll, bis die Meere leer sind. – Stehen wir vor dem Aus der Meeressäuger? Erlauben sie bei der Tagung die kommerzielle Jagd und beenden das Handelsverbot, können wir die Wale, so grausam es klingt, "abhaken". Sie werden augerottet. Andere Länder werden des Profits wegen wieder anfangen, Wale zu jagen. Der Handel wird blühen. übrigens hat man in Australien soeben Walprodukte gefunden. Dabei hat gerade dieses Land als einzigste den Mut, Japan wegen der illegalen Jagd im Naturschutzgebiet Antarktis anzuzeigen. Die Welt steht irgendwie Kopf.

    geschrieben von Doris
  2. Hoffentlich kommt das Thema "Bestechung" bei der IWC Tagung auf den Tisch.

    Die drei Walfangländer (Japan, Norwegen und Island) sprühen bereits vor Ideen für eine kommerzielle Vermarktung der Wale.

    Hier der Bericht von WDCS über die Vorschläge der Walfangländer:
    http://www.wdcs-de.org/docs/TradeReport_GE.pdf

    geschrieben von Doris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.