Archiv: August 2010

Seite 1 von 212
Aktuelles

Ab morgen beginnt die Delfin-Treibjagd in Japan



Themen: ,

Ab morgen, 1. September, beginnt wieder die Treibjagd auf Delfine und andere Kleinwale vor der japanischen Küste. Die Artenschutzorganisation Pro Wildlife ruft zu Protesten an die japanische Regierung auf, damit diese die Treibjagden einstellt. Der Öko-Thriller „Die Bucht“ hatte im … Weiterlesen

Aktuelles

Die besten Kinderseiten zum Thema Delfin


„Helles Köpfchen“ ist ein Internetportal, auf dem Kinder und Jugendliche alles Wissenswerte zu einem bestimmten Thema finden. Zu einem der Themen-Specials gehört auch der Delfin. Auch die MEERESAKROBATEN sind bei „Helles Köpfchen“ mehrfach vertreten. (Foto: Susanne Gugeler) Geschäftsführer Andreas Fischer … Weiterlesen

Aktuelles

Nun doch kein Treffen in Taiji



Themen:

Wie die MEERESAKROBATEN am 25. Juli 2010 berichteten, wollte sich der Delfinschützer Ric O’Barry am 1. September mit Delfinfreunden aus aller Welt im japanischen Fischerort Taiji treffen, um dort friedlich gegen das Delfin-Massaker zu demonstrieren. Der 1. September ist der … Weiterlesen

Aktuelles

Flussdelfine aus misslichen Lage gerettet


Tierfreunde und Umweltschützer haben in Bolivien zwei Amazonas-Delfine gerettet. Die Tiere waren über einen Monat lang in einem Fluss mit niedrigem Wasserstand gefangen. Sie wurden jetzt mit Netzen eingefangen und zunächst einmal per Auto in ein Gehege in der Nähe … Weiterlesen

Aktuelles

Neun Grindwale konnten gerettet werden



Themen: , ,

Wie bereits am 21. August berichtet, sind in Neuseeland nahe der Stadt Karikari (im Norden Neuseelands) mehrere Dutzend Grindwale gestrandet. Ersten Berichten zufolge (Quelle 20min.ch) waren es über 70 Tiere, die an Land gespült wurden. Diese Zahl wurde nun nach … Weiterlesen

Aktuelles

über 70 Grindwale in Neuseeland gestrandet


Wie ich bereits im Bericht „GLOBI in großer Not“ mitgeteilt habe, sind es meist Grindwale, die von Massenstrandungen betroffen sind. Man nennt die Tiere auch Pilotwale, weil sie einem Leittier – dem „Piloten“ – bedingungslos folgen, sogar bis in den … Weiterlesen

Aktuelles

Warum stranden Wale (und Delfine)



Themen: , ,

Dieser Frage geht die italienische Meeresbiologin Antonella Servidio am kommenden Sonntag in der zweiteiligen „Detektivgeschichte“ auf 3SAT nach. Die junge Wissenschaftlerin untersucht die These, dass es militärische Sonare sein könnten, die für das Massenstranden verantwortlich sind. Führen Algen zum Tod … Weiterlesen

Aktuelles

Buckelwale wurden zum Abschuss frei gegeben


Pressemitteilung der Wal- und Delfinschutzorganisation WDCS/München: Grönlands Fischereiministerium hat angekündigt, dass es die sofortige Jagd auf 9 Buckelwale erlauben wird. Mit dieser Entscheidung verletzt Grönland offiziell die Vorschriften der Internationalen Walfangkommission (IWC) , die klar vorsehen, dass die neue Fangquote … Weiterlesen

Aktuelles

Inuit stoppen deutsches Forschungsschiff


Wie das GREENPEACE-Magazin berichtet, haben kanadische Ureinwohner eine Forschungsfahrt der deutschen „Polarstern“ gestoppt. Die „Polarstern“ fährt im Auftrag des Alfred-Wegener-Instituts (Bremerhaven). Die Besatzung sollte mit seismischen Tests den Lancastersund (Meerenge bei der Baffininsel im äußersten Nordosten Kanadas) erforschen. Da das … Weiterlesen

Aktuelles

Wal- und Delfinschlachtungen in Japan und auf den Färöer-Inseln


Wie die Wal- und Delfinschutzorganistion WDCS/München berichtet, wurde während eines Wal-Festivals im Bezirk von Ayukawa „“ einem der Zentren für Walfangaktivitäten an der japanischen Küste „“ ein Baird-Schnabelwal getötet. Der fast zehn Meter lange und zehn Tonnen schwere Wal wurde … Weiterlesen

Seite 1 von 212