Wal-Kampf


Während ab kommenden Montag in Marokko auf der 62. Jahrestagung der IWC um die Zukunft der Wale gerungen wird, kämpft ein einzelnes Exemplar derzeit im dänischen Vejle Fjord um sein Leben. Dem etwa 30 Tonnen schweren und 15 Meter langen Finnwal (zweitgrößte Walart) ist offenbar nicht mehr zu helfen. Mehr dazu unter „Ostsee-Ausflug in den Tod“.

2 Kommentare

  1. Entgegen allen Erwartungen der Experten ist der junge gestrandete Finnwal am Freitag schwimmend beobachtet worden.

    http://www.vancouversun.com/technology/Miracle+wh

    geschrieben von Michael Mittelst&aum
    1. Leider ist der Wal inzwischen gestorben, wie die "nordschleswiger" schreibt.

      geschrieben von Susanne

Schreibe einen Kommentar zu Susanne Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.