Archiv: Februar 2011

Aktuelles

über 80 Grindwale gestrandet


über 80 Grindwale sind gestern an der Südküste Neuseelands (an der Golden Bay etwa 150 Kilometer westlich der Stadt Nelson) gestrandet. Ein großer Teil von ihnen konnte sich in der Nacht bei einsetzender Flut selbst ins Wasser manövrieren. Zuvor wurden … Weiterlesen

Aktuelles

Walschützer werden mit Speeren beworfen


Das Harpunenschiff Yushin Maru Nr. 3 steuerte heute mit Absicht auf Sea Shepherds Schiff Gojira zu und versuchte, das mehrwandige Schiff, welches unter dem Kommando von Kapitän Locky MacLean steht, zu rammen und zu zerstören. „Als der stählerne Rumpf des … Weiterlesen

Aktuelles

Fast jeder zweite Fisch stammt aus Massentierhaltung


Pressemitteilung des WWF zur weltweiten Überfischung: Weltweit ist der Anteil überfischter und bis an ihr Maximum genutzter Fischbestände weiter gestiegen – auf 85 Prozent im Jahr 2008. Dies geht aus dem am 31. Januar 2011 in Rom veröffentlichten Weltfischereireport der … Weiterlesen

Aktuelles

Humaner Wildfang von Delfinen wird durch Fotos widerlegt


Neue und bisher unveröffentlichte Recherchen des Meeresschutz-Projektes atlanticblue widerlegen den angeblich humanen Delfinfang im japanischen Taiji. Ein Delfin wird massakriert … (Foto: atlanticblue e.V.) Die Bilder vom alljährlichen Abschlachten von Delfinen im japanischen Taiji gehen seit Jahren um die Welt. … Weiterlesen

Aktuelles

Verfolgung abgebrochen


Wie die MEERESAKROBATEN gestern berichtet hatten, wurden am Sonntagmorgen drei Weißstreifendelfine im Hafen von Taiji in einen Truck verladen. Zwei Cove Guardians fuhren dem Transporter hinterher. Nicole und Andy konnten nicht ahnen, wie lange die Verfolgungsjagd dauern würde. Sowohl sie … Weiterlesen