Themen: ,

Sind Spendensammler „Wegelagerer“?


2007 – ein Jahr bevor das WDSF eine gemeinnützige Organisation wurde – veröffentlichte der alleinige Geschäftsführer des WDSF in seiner Funktion als Steuerberater einen interessanten Artikel zur Transparenz von Tierschutz- und anderen Umweltorganisationen.

Foto: Rüdiger Hengl

Foto: Rüdiger Hengl

Doch wenn man sich im Jahr 2014 den genannten Beitrag vornimmt, gerät man leicht ins Stutzen … Warum, erfährst du im aktuellen MEERESAKROBATEN-Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.