Themen:

Anrufen, faxen, mailen


30 Streifendelfine mussten heute ihr Leben lassen …

fotoid
30 Streifendelfine wurden getötet …
(Foto: Sea Shepherd)

Nicole McLachlan hält sich bereits seit drei Monaten in Taiji auf und dokumentiert das Massaker. Sie bittet alle Delfin-Freunde, ihren Protest kundzutun. Die Zentrale für das grausame Delfin-Schlachten befindet sich in Taiji in der „Fisherman’s Union“, zu der auch „Private Space“ gehört. PS erlangte im Film „The Cove“ traurige Berühmtheit, als gezeigt wurde, wie er sich den Delfin-Schützern massiv entgegenstellt.

Leiter der „Fisherman’s Union“ ist Hirofumi Seko. Der Verkaufsmanager heißt Yoshifumi Kai.
Telefon: 81-73-559-2340
Fax: 81-73-559-2340

Bürgermeister von Taiji: Kazutaka Sangen
Telefon: 81-73-559-2335
Fax: 81-73-559-2801
E-Mail: zeimu@town.taiji.lg.jp

Der Gouverneur der Präfektur Wakayama, zu der Taiji gehört: Yoshiki Kimura
Telefon: 81-73-441-2034
Fax: 81-73-423-9500
E-Mail: e0001003@pref.wakayama.lg.jp or webmaster@pref.wakayama.lg.jp

Taiji Whale Museum (hier werden gefangene Delfine dressiert):
Telefon: 81-73-559-2400 or 81-73-559-2487
Fax: 81-73-559-3823

Tourismus-Büro von Wakayama
Telefon: 81-73-441-2789
Fax: 81-73-427-1523
E-Mail : e0625001@pref.wakayama.lg.jp
Website: http://kanko.wiwi.co.jp/world/english/index.html

Dolphin Base: Hier werden die gefangenen Delfine bis zu ihrem Abtransport in diverse asiatische Vergnügungsparks „zwischengelagert“. Zur Dolphin Base gehört auch das Dolphin Resort – ein Hotel.
Telefon: 81-73-559-3514
Fax: 81-73-559-2810
E-Mail: info@dolphinbase.co.jp
E-Mail: info@dolphinresort.jp
Website: http://www.dolphinresort.jp/

Bei Google gibt es einen virtuellen Übersetzer, sodass du deine Botschaft auch in Japanisch senden kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.