Endlich: Es ist vorbei


Es ist kaum zu fassen, aber die Delfinjagd-Saison in Taiji ist vorbei!!!!! Alle Planen, welche die Sicht auf das barbarische Treiben der „Fischer“ versperren sollten, wurden eingeholt, das Schlachthaus wurde gereinigt, die Metallstangen auf den Booten, auf die eingehämmert wurde, um die Delfine zu verwirren, wurden abgebaut.
(Quelle: Sea Shepherd)

fotoid
Die Todesbucht ist nicht mehr rot gefärbt …
(Foto: Sea Shepherd)

Nicole, Libby und die anderen „Cove Guardians“, die Wochen, ja sogar Monate vor Ort waren und das Delfin-Massaker dokumentiert hatten, sind überglücklich, ich auch …

3 Kommentare

  1. Zweimal solch erfreuliche Nachrichten innerhalb von 10 Tagen! Sehr schön! Vielleicht/Hoffentlich wird das barbarische Treiben ab sofort von Jahr zu Jahr weniger?!

    geschrieben von Simon
  2. Es ist erfreulich, dass die Delfine wenigstens nun bis nächstes Jahr Ihren Frieden haben werden, dennoch sollte man sich nicht zu sehr freuen. Gut, dass sie jetzt aufgehört haben, wichtig wäre es aber, dass sie gar nicht mehr wieder anfangen…

    geschrieben von Martin
  3. Ich auch. Aber der nächste Herbst kommt bestimmt. Und vorher werden wahrscheinlich ja noch Orcas gefangen, da der Nachschub für das verstorbene Tier im Delfinarium her muss.

    geschrieben von Doris Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.