Themen:

Zahlen rund ums Delfinarium


Der Tiergarten Nürnberg zieht in seiner aktuellen Pressemitteilung Bilanz. Offenbar war 2011 eines der erfolgreichsten Jahre in der bald 100-jährigen Geschichte des Zoos. 1.223.304 Gäste hatten Moby & Co. besucht. Und das, obwohl der Sommer sehr verregnet war.

Delfin-Lagune in Nürnberg

2.680 Tiere, die zu 280 verschiedenen Arten gehören, sind im Tierpark untergebracht. Diese wollen natürlich auch gefüttert werden. Sieht man sich die „Futterbilanz“ der Meeressäuger an, so fällt diese sehr hoch aus. 74 Tonnen Fisch und 4,1 Tonnen Tintenfisch wurden an die Delfine und Seelöwen verfüttert.

Beliebte Zooschule

Der Tiergarten freut sich über die Beliebtheit der Zooschule (dazu gehört auch das „Blaue Klassenzimmer“ bei den Delfinen) bei Pädagogen und Schülern und schreibt dazu:
2011 jährte sich das Bestehen der Zooschule im Tiergarten Nürnberg zum 25. Mal. Am 14. April 2011 stellten die Zoopädagogen ihr breites Angebot bei einem Zooschultag der Öffentlichkeit vor.

Auch die Zoopädagogik schloss das Geschäftsjahr 2011 erfolgreich ab. An den insgesamt 248 Veranstaltungen der Zooschule nahmen 216 Schulklassen einschließlich Vorschulgruppen und 32 Erwachsenengruppen und auch Lehrerseminare teil. Insgesamt erhielten 6.347 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter 5.012 Schülerinnen und Schüler ab dem Vorschulalter, einen altersgerechten Einblick in den Artenschutz und in die Arbeit des Tiergartens.

Unter den insgesamt 817 Führungen mit 7.252 Teilnehmenden wurden nach den allgemeinen Führungen (277) am häufigsten der „Nachmittag im Delfinarium“ (174) und die Abendführungen (144) gebucht. Noch attraktiver wurden einige Abendführungen im vergangenen Jahr durch Nachtsichtgeräte. Diese Ausstattung ist 2012 für alle Abendführungen vorgesehen. Das Angebot „Besuch beim Lieblingstier“ (120 Mal) wurde auf weitere Tierarten ausgeweitet, zum Beispiel durch einen „Besuch beim Eisbären“.

Verschiedene Sonderveranstaltungen zum 100-jährigen Jubiläum

Für das gerade begonnene Jahr 2012 plant der Tiergarten der Stadt Nürnberg zum 100-jährigen Bestehen ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit verschiedenen Höhepunkten. Dazu gehört bereits am Samstag, 25. März 2012, der Thementag, der sich dem „Tiergarten Nürnberg im Wandel der Zeit“ widmet. Eine Vielzahl von Infoständen bietet Einblicke in die Geschichte der Tiergärtnerei.

Beim großen Jubiläumsfest 1912 bis 2012 am Samstag, 12. Mai 2012 erwartet die Besucher ein buntes Festprogramm mit zahlreichen attraktiven Aktionen.Außerdem können sich die Besucher auf viele andere „Schmankerln“ freuen.
(Quelle: Nachrichten aus dem Rathaus)

Lesetipps

Besuch in der Delfin-Lagune
Unter den Delfinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.