Themen:

Whale-Watching-Tour in Kalifornien


Bei seinem Trip durch Kalifornien hat Simon auch an die MEERESAKROBATEN gedacht und am 14. Juni 2012 eine Whale-Watching-Tour mitgemacht. Gestartet ist er von Long Beach (Los Angeles) aus. Nach ca. 1 Stunde tauchten Seelöwen auf, Pelikane gab es ebenfalls. Und auf der Rückfahrt haben eine ganze Weile lang Gemeine Delfine das Boot begleitet.

Mit an Bord waren eine Biologin und eine Praktikantin. Der Anbieter heißt Dolphin Cruises und ist leicht zu finden. Direkt am Hafen von Long Beach.

Vielen Dank, Simon, für das schöne Video und die anderen tollen visuellen Eindrücke, die du aus Kalifornien, Arizona und Nevada mitgebracht hast!

2 Kommentare

  1. Kleine Anmerkung am Rande: Da Youtube wegen dem andauernden "Gemastreit" vorsorglich das Video in Deutschland wieder gesperrt hat, ist nun eine von YT angebotene Musik darunter – auf die natürlich nicht geschnitten wurde.

    Im Gegensatz zu den Whale-Watching Angeboten, die ich bisher mitgemacht habe, war der Captain in Long Beach am "aggresivsten". Das Boot fuhr nicht nur langsam geradeaus, sondern hat viele "Achten" gefahren. Den Delfinen hats aber – glaube ich – trotzdem Spass gemacht.

    geschrieben von Simon
  2. Klasse! Macht Laune!

    geschrieben von Ruediger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.