Archiv: 2010

Aktuelles

Kompromiss zwischen Klima- und Naturschutz


Pressemitteilung des WWF: Der Weg für die Kabelanbindung der künftigen Offfshore-Windparks durch das Schleswig-Holsteinische Wattenmeer ans Festland ist frei: Am 7. September hat die TenneT Offshore GmbH im Wege der Befreiung die naturschutzrechtliche Genehmigung zur Netzanbindung aller vor der Westküste … Weiterlesen

Aktuelles

Sonar Suck auf dem Marienplatz


Der Lärm in den Meeren wird immer unerträglicher. Wir bekommen davon über Wasser nicht allzu viel mit, aber Wale und Delfine, die sich über Sonar verständigen, sowie andere Meeresbewohner werden durch Schiffslärm und seismologische Tests in ihrer Kommunikation und Orientierung … Weiterlesen

Aktuelles

Geliebt, gejagt, getötet


Das Verhältnis zu Delfinen könnte nicht gegensätzlicher sein, das zeigt sich sehr deutlich inTaiji/Japan, dem bekanntesten Delfintötungsort der Welt. Dort harren seit September der Delfinschützer Scott West und seine 16-jährige Tochter Elora aus, um das Delfin-Massaker, das sich Jahr für … Weiterlesen

Aktuelles

Die Schlacht-Barkasse wartet schon


In Taiji sind heute erneut etwa 100 Delfine gefangen worden. Das Schlachtboot hat sich bereits in Position gestellt. Scott West, der in seinem aktuellen Blog über das Delfin-Massaker in Taiji berichtet, geht davon aus, dass die gesamte Delfin-Schule getötet wird … Weiterlesen

Aktuelles

54 von 140 Delfinen sind wieder frei


Der Sea-Shepherd-Aktivist Scott West, der das Delfin-Massaker in Taiji/Japan seit September beobachtet und darüber in einem Blog berichtet, meldet die „Bilanz“ der letzten Tage: Von etwa 140 Delfinen, die am 4. November von den japanischen Fischern gefangen wurden, sind 56 … Weiterlesen

Aktuelles

100 Delfine in Taiji gefangen


Schätzungsweise 100 Delfine werden zurzeit in der Bucht von Taiji gefangen gehalten. Die Zahl wurde von Delfinschützern, die sich im Küstenort aufhalten, nach oben korrigiert (siehe auch MA-Meldung von gestern). Das Schicksal der Delfine ist noch ungewiss … Das Schicksal … Weiterlesen

Aktuelles

Ric O’Barry ist erbost über Bürgermeister von Taiji


Gestern fand in Taiji/Japan das erste Treffen aller Zeiten zwischen Vertretern der Delfinfang-Stadt Taiji und ausländischen Delfinfang-Gegnern statt. Als bekanntester Vertreter der Delfinschützer waren auch Ric O’Barry und sein Sohn Lincoln vor Ort. Aber offenbar hat Bürgermeister Kazutaka Sangen dermaßen … Weiterlesen

Aktuelles

Hohe Medien-Präsenz in Taiji


Für das Treffen der Delfinfang-Befürworter und der Delfinfang-Gegner am morgigen Dienstag haben sich in Taiji etwa 50 Medien-Vertreter angekündigt. Scott West von der Sea Shepherd Conservation Society kam zu Ohren, dass seine Anwesenheit sowie die von anderen sogenannten „Cove Guardians“ … Weiterlesen

Aktuelles

Der Langsamste gibt das Tempo vor


Die Umweltschutzorganisation WWF war in Nagoya/Japan auf der Konferenz über den Erhalt der biologischen Vielfalt (CBD) und zeigt sich zufrieden mit dem Ergebnis. Pressemitteilung des WWF: „Auch wenn bei internationalen Verhandlungen meist der Langsamste das Tempo vorgibt, sind wir einen … Weiterlesen

Aktuelles

Schlimmes Schicksal für Baby-Wale und Baby-Delfine


„Alarm in der Ostsee – Unsere letzten Babywale sterben“, so überschreibt der Berliner Kurier seinen Artikel über die hohe Säuglingssterblichkeit der Schweinswale in der Ostsee. Offenbar wurden in den letzten drei Monaten 14 verhungerte Schweinswale vor der größten deutschen Insel … Weiterlesen