Themen: ,

Wird Walfang gestoppt?


Der Internationale Gerichtshof in Den Haag entscheidet morgen darüber, ob die japanische Walfangflotte weiterhin in antarktischen Gewässern Wale töten darf.

Altes Walfangschiff in der Antarktis (Foto: Frank Blache)

Altes Walfangschiff in der Antarktis (Foto: Frank Blache)

Australien hatte Japan vor vier Jahren vor dem höchsten UN-Gericht verklagt. Der Vorwurf lautet, dass Japan unter dem Deckmantel der Wissenschaft Walfang betreiben würde und somit gegen ein Moratorium verstoße, das 1986 erlassen wurde.

Der japanische Walfang ist bereits jetzt ein Zuschussgeschäft. Außerdem essen immer weniger Japaner das Fleisch, das offiziell aus dem „wissenschaftlichen Walfang“ stammt.

Weitere Infos zu Japans Walfang siehe unter:
* Wird Japans Walfang bald verboten?
* Australien will Japans Walfang stoppen (Februar 2010)
* Nutztier statt Schutztier

Noch mehr Beiträge findest du, wenn du in der Suchmaschine „Japan Walfang“ eingibst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.