Themen: ,

Von Delfinen und Gefühlen


Heute zum Valentinstag, an dem es um Gefühle geht, möchte ich an einen sehr interessanten Beitrag von Benjamin Schulz erinnern: Mensch und Delfin: eine ganz besondere Beziehung.

Im „Blauen Salon“, Nürnberg (Foto: Rüdiger Hengl)

Benjamin erklärt uns in seinem Biologen-Blog die Gefühlswelt von Mensch und Tier, wenn beide Wesen aufeinandertreffen.

„Gefühle sind etwas ganz Besonderes in unser aller Leben und so entstehen außergewöhnliche Beziehungen. Doch kein Tier sollte so sehr verklärt dargestellt werden, wie es mit Delfinen oft geschieht, denn das wird weder den Delfinen selbst noch all den anderen Tieren gerecht. Unser Umgang mit den Tieren sollte respektvoll sein und sich an dem orientieren, was Tiere wirklich fühlen und brauchen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.