Themen: ,

Medical Training mit Delfin-Senior


Im Duisburger Zoo gibt es einen sehr alten Flussdelfin. Man nennt ihn auch heute noch BABY wie vor über 40 Jahren, als er in ganz jungen Jahren mit seiner Mutter nach Duisburg kam. Aber auch die Namen Orinoco oder Butu werden verwendet.

BABY ist der einzige südamerikanische Flussdelfin weltweit, der außerhalb Südamerikas gehalten wird.

ZoosMedia hat wieder ein sehr interessantes Video online gestellt, in dem erklärt wird, wie mit BABY im Rahmen einer Doktorarbeit das Medical Training durchgeführt wird.

Die Doktorandin Saskia Dreyer nahm eine Augenuntersuchung mit Ultraschall vor, die BABY ohne Wenn und Aber über sich ergehen ließ. Schaut selbst …

Lesetipp

Der wahrscheinlich erste Augen-Ultraschall bei einem Amazonas-Flussdelfin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.