Themen: , ,

Wüste Grindwal-Schlachtung auf den Färöer Inseln


Auf den Färöer Inseln wurde eine Gruppe von etwa 80 Grindwalen einer riesigen Grindwalschule von ungefähr 1.000 Tieren entrissen und an der Küste grausam umgebracht.

Grindwale

Es muss ein unglaubliches Schauspiel gewesen sein, als sich gestern mehrere kleine Grindwalgruppen zu einem riesigen Verband zusammengeschlossen haben. Doch diese Formation haben die Jäger von Torshavn und anderen Küstenstädten schamlos ausgenutzt. Unterstützt durch einen Hubschrauber trieben sie einen Teil der Tiere an die Küste, wo ihnen mit einem Messer das Rückgrat durchtrennt wurde. Da das Wetter sehr stürmisch war, verzichteten die Schlächter darauf, noch weitere Tiere an die Küste zu treiben.
(Quelle und weitere Infos unter Sea Shepherd Conservation Society)

Lesetipp:
Färöer Inseln

Ein Kommentar

  1. Eine Statistik über die getöteten Grindwale auf den Färöer Inseln gibt es unter folgendem Link:&nbsp ;http://www.heimabeiti.fo/default.asp?menu=125

    geschrieben von Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.