Themen:

Zum letzten Mal „the best of“ 10 Jahre MEERESAKROBATEN


Zum letzten Mal gibt es 2011 „the best of“ 10 Jahre MEERESAKROBATEN. Zum Abschluss des Jubiläumsjahres habe ich mich für die ungewöhnlichsten Einträge im Delfin-Lexikon entschieden. Du findest sie unter 10 ungewöhnliche Infos zu Walen und Delfinen.

Albino (Foto: Stefan Kohrs)

Die 9 anderen Extras zum 10-jährigen MA-Jubiläum

Im JANUAR habe ich meine 10 Lieblingsbücher aus dem Regal geholt und im FEBRUAR habe ich alle Delfin-Freunde aufgefordert, bei einem 10-Fakten-Quiz ihr Wissen über ihre Lieblingstiere zu testen. Die 10 Anregungen im MÄRZ für das bevorstehende Osterfest waren nicht alle ganz ernst zu nehmen ;o))

Sehr viel ernster war das Thema im APRIL. Dort habe ich die 10 größten Bedrohungen für Delfine aufgelistet. Im MAI habe ich meine 10 liebsten Zitate aus der MEERESAKROBATEN-Willkommensseite gefischt. Und zum Sommeranfang im JUNI gab es 10 Vorbereitungstipps für Whale-Watching-Touren, die du unbedingt beherzigen solltest.

10 Orte, an denen du besonders gut Wale und Delfine beobachten kannst, habe ich dir im JULI vorgestellt. Da sich in diesem Jahr auch meine Wal- und Delfin-Beobachtungstouren im Ligurischen Meer/Italien zum 10. Mal jähren, habe ich dir im AUGUST ein paar visuelle Eindrücke von meinen Erlebnissen im Ligurischen Meer vermittelt. Im SEPTEMBER habe ich mir „Delfinbefreier und Delfinariengegner“ vorgenommen. Dass das Thema „Delfine in Deutschland“ nicht einseitig betrachtet werden muss, habe ich bereits in vielen Beiträgen und Kommentaren bewiesen. Ich habe deshalb 10 Artikel herausgegriffen, die sich mit diesem Thema sowie Delfinarien im Allgemeinen befassen.

Zwischen 2001 und 2011 haben viele Menschen dazu beigetragen, dass die MEERESAKROBATEN informativ, unterhaltsam und schön anzusehen sind. Ich habe im OKTOBER 10 wichtige Menschen bzw. Stationen herausgegriffen, die stellvertretend für alle Meeresakrobaten-Fans und -Unterstützer vorgestellt wurden.

Im NOVEMBER habe ich die MEERESAKROBATEN-Galerie eröffnet. Inzwischen sind zu den 10 ersten Fotos noch weitere von der Wal- und Delfin-Freundin Sonja Portenier dazugekommen. Vorbeischauen lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.