Themen: , ,

Vorbildliche Delfin-Haltung in Duisburg


Die Fachtierärzte des Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) überprüften im Auftrag des von Umweltminister Johannes Remmel geführten Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW die veterinärmedizinische Versorgung der Großen Tümmler im Zoo Duisburg.

Tierärztliche Betreuung im Delfinarium Duisburg (Foto: Susanne Gugeler)

Tierärztliche Betreuung im Delfinarium Duisburg
(Foto: Susanne Gugeler)

Das Ergebnis der offiziellen Untersuchung belegt: es gibt keinerlei Beanstandungen! Die tierärztliche Versorgung der Delfine im Duisburger Delfinarium erfolgt nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und ist aufgrund des guten Gesundheitszustandes der Duisburger Delfine nur in Ausnahmefällen nötig. Hiermit sollte auch der letzte Zweifler von der vorbildlichen Delfinhaltung in Duisburg und dem Wohlergehen der Duisburger Delfine überzeugt sein.

Das Gutachten des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz kannst du hier einsehen.
(Quelle: Zoo Duisburg)

Lesetipp zum Thema

Tiermedizinische Praxis bei Delfinen

Ein Kommentar

  1. Auch wenn ich den Satz „Hiermit sollte auch der letzte Zweifler von der vorbildlichen Delfinhaltung in Duisburg und dem Wohlergehen der Duisburger Delfine überzeugt sein“ für etwas zu optimistisch bezüglich bestimmter Personen und Gruppen halte, ist das auf jeden Fall ein positive Signal hinsichtlich eigenaktiver Transparenz.

    geschrieben von Dani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.