Themen: ,

Wo und wie gestrandete Meeressäuger gerettet werden


Vor kurzem habe ich mir in den Niederlanden die SOS-Station für gestrandete Schweinswale und Delfine angeschaut.

Im Gespräch mit Bianca (Foto: Rüdiger Hengl)

Im Gespräch mit Bianca
(Foto: Rüdiger Hengl)

Dort habe ich erfahren, wie wichtig derartige Rettungsaktionen sind. Den Beitrag dazu findet ihr unter In der SOS-Station in Harderwijk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.