Themen: ,

Noch mehr Schweinswale …


Bereits Ende letzten Jahres hatte ich euch mitgeteilt, dass es seit 2. Januar 2019 die erste deutsche Wal-Briefmarke zu kaufen gibt (auf dem Tableau ganz unten in der Mitte).

Aus Olivers Sammlung
(Foto: Oliver Schmid)

Seit 170 Jahren Briefmarken in Deutschland

Wie mir der Biologe und Briefmarkensammler Oliver Schmid geschrieben hat, gibt es in Deutschland seit etwa 170 Jahren Briefmarken. Die erste erschien am 1. November 1849.

Das Motiv des Gewöhnlichen Schweinswals (Phocoena phocoena) findet man auch auf Marken aus dem Ausland. Oliver hat einmal eine kleine Auswahl zusammengestellt (siehe oben). Vielen Dank dafür!

Briefmarken international

Schweinswale auf Briefmarken sind jedoch vergleichsweise selten. Die beliebtesten Motive im Bereich der Meeressäuger sind neben dem allseits bekannten Großen Tümmler vor allem Orcas, aber auch die imposanten Blauwale und Pottwale zeigen sich häufig auf Briefmarken.

Falls ihr euch für weitere Motive interessiert, schaut einfach mal in der Briefmarken-Ecke nach …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.