Themen:

Zoos helfen gestrandeten Delfinen


Dr. Lorenzo von Fersen, Vorsitzender der Artenschutzorganisation YAQU PACHA, erklärt in einem Video-Beitrag von ZoosMedia, welchen wichtigen Beitrag Zoos für die Forschung und Rettung wild lebender Tiere leisten.

Hilfe für Delfine

Geplant ist in nächster Zukunft ein Rehabilitationszentrum im Süden Argentiniens, in dem gestrandete und durch Beifang verletzte La-Plata-Delfine aufgenommen werden sollen.

Zum Gelingen des Vorhabens tragen Tiergärten mit ihrem fundierten veterinärmedizinischen Wissen einen großen Teil bei.

Vielen Dank an das Team von ZoosMedia! Diese Gruppe leistet einen wertvollen Beitrag dazu, dass Forschung in Zoos, aber auch im Freiland dem breiten Publikum nähergebracht wird. Die entstandenen Videos, von denen schon etliche bei den Meeresakrobaten gezeigt wurden, sind äußerst informativ.

Weitere Filme von ZoosMedia

* Haben die Delfine genügend Platz?
* Stört das Echo im Delfinarium?
* Und was passiert nach der Show?
* Medical Training mit Delfin-Senior
* Wie schnell schwimmen Delfine?
* Schwerpunkte von YAQU PACHA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.