Suchergebnisse für "Schweinswal"




Aktuelles

Schweinswale brauchen Fettschicht


Wenn ein Wal auskühlt, wird es lebensbedrohlich für ihn. Wale haben gleiche Körpertemperatur wie wir Wale produzieren ihre Körperwärme durch ihren eigenen Stoffwechsel. Genau wie wir brauchen sie eine Körpertemperatur von etwa 37 Grad, um gesund zu bleiben. Aber anders … Weiterlesen

Aktuelles

Rückgang der Schweinswale


Im Jahr des Schweinswals gibt es bei den Meeresakrobaten in lockerer Abfolge immer wieder Artikel über den einzigen in deutschen Gewässern vorkommenden Wal. Vor deutschen Küsten werden drei Schweinswal-Bestände registriert: jeweils einer in der Nordsee, in der Dänischen und Deutschen … Weiterlesen

Aktuelles

Schweinswale hatten Blutvergiftung


Im vergangenen Sommer wurden auf den niederländischen Watteninseln innerhalb von zehn Tagen etwa 190 tote Schweinswale angespült. Siehe dazu auch Meeresakrobaten-Beitrag vom 31. August 2021. Das ist eine bemerkenswert hohe Zahl, wenn man bedenkt, dass im Jahresdurchschnitt ungefähr 600 Schweinswale … Weiterlesen

Aktuelles

Im April wieder Schweinswal-Tage


Es gibt gute Nachrichten aus Wilhelmshaven: Vom 16. bis zum 23. April 2022 werden wieder für Groß und Klein Naturerlebnis-Veranstaltungen rund um Deutschlands einzige heimische Walart – den Schweinswal – angeboten. Hotspot für Schweinswal-Sichtungen Auf der Website schweinswaltage.de kann man … Weiterlesen

Aktuelles

Schweinswal ist Tier des Jahres 2022


Heute zum ersten Advent gibt es eine gute Nachricht: Der Schweinswal (Phocoena phocoena) wurde zum Tier des Jahres 2022 gekürt. Sonderbriefmarke und Schweinswaltage Ehre wurde Phocoena phocoena bereits öfter zuteil: * 2019 hatte es der Schweinswal auf eine Sonderbriefmarke geschafft. … Weiterlesen

Aktuelles

Tote Schweinswale waren trächtig


Ende August hatte ich hier auf der Website über viele tote Schweinswale berichtet, die an der niederländischen Küste gefunden wurden. Trächtige Weibchen Untersuchungen der Kadaver ergaben, dass es sich vor allem um trächtige Weibchen handelte. Doch warum es Ende August … Weiterlesen

Aktuelles

Viele gestrandete Schweinswale


Seit 26. August 2021 sind Dutzende von Schweinswalen auf den niederländischen Watteninseln angespült worden. Im Meer treiben noch weitere tote Schweinswale, die in den kommenden Tagen angelandet werden, vermutet die Schweinswalforscherin Lonneke IJsseldijk von der Universität Utrecht. „Es handelt sich … Weiterlesen

Berichte

Umweltgifte in Schweinswalen


Meeresakrobaten, 14. August 2021 An die niederländische Küste angespülte Schweinswalkälber weisen eine hohe Belastung mit Umweltgiften auf. Seit 1985 sind PCB verboten Untersucht wurden die Tiere auf Polychlorierte Biphenyle (PCB). Seit 1985 ist es in den Niederlanden zwar nicht mehr … Weiterlesen

Aktuelles, Kinderseite

FINN und der Hafenschweinswal


Plüschdelfin FINN erzählt auf seiner Kinder-Website, wie es um den Vaquita (Kalifornischen Schweinswal) steht. Mittlerweile soll es nur noch unter zehn Tiere geben … Siehe dazu auch den Meeresakrobaten-Beitrag Schlechte Aussichten für den Vaquita. FINN informiert jedoch nicht nur über … Weiterlesen

Aktuelles

Schweinswal-Tag am 16. Mai 2021


Bereits seit 19 Jahren wird immer am dritten Mai-Sonntag der Schweinswaltag begangen. Das ASCOBANS (Abkommen zur Erhaltung der Kleinwale in der Nord- und Ostsee, des Nordostatlantiks und der Irischen See) hat diesen Thementag im Jahr 2002 ins Leben gerufen. Es … Weiterlesen