Themen: , ,

Welcher Delfin schwimmt denn da?


Auf der neuen Website des Duisburger Zoos werden alle sieben dort lebenden Großen Tümmler ganz genau vorgestellt.

Duisburger Delfine (Foto: Rüdiger Hengl)

Vier der sieben Duisburger Delfine
(Foto: Rüdiger Hengl)

Man erfährt zum Beispiel, dass der 35-jährige IVO das ranghöchste Tier in seiner Truppe ist. Außerdem wird ihm nachgesagt, dass er sehr gerne mit seinen Söhnen DARWIN und DIEGO spielt.

Von Fluken und Finnen

Doch nicht nur durch markante Charaktereigenschaften lassen sich die sieben Delfine unterscheiden, sondern auch durch körperliche Merkmale. So hat die 22-jährige DELPHI zum Beispiel eine gut wiederzuerkennende Schwanzflosse (Fluke) mit einer Kerbe im rechten Flukenteil.

Die 18-jährige DAISY (auf dem Foto zweite von links) fällt durch eine „ausgefranste“ Rückenflosse (Finne) auf. Daisy ist das rangniedrigste Tier, hat aber durch ihre Tanten-Rolle bei der Aufzucht von DONNA und DOLLY (auf dem Foto dritte und vierte von links; beide leben seit 2014 in der Nürnberger Delfin-Lagune) sehr an Selbstbewusstsein zugelegt. Sie selbst hat 2011 einen Sohn – DARWIN (auf dem Foto erster von links) – geboren.

5 der 7 Delfine sind echte Duisburger

Ganz glatt sehen Fluke und Finne und überhaupt die ganze Haut bei DÖRTE aus. Sie wurde am 27. August 2011 geboren und ist die Tochter von IVO und DELPHI.

DÖRTE und DARWIN sind bereits Delfin-Nachzuchten der zweiten Generation, da auch ihre Mütter – DELPHI und DAISY – in Duisburg geboren wurden

Gläsernes Delfinarium

Die Website des Duisburger Zoos kann man als „Gläsernes Delfinarium“ bezeichnen, da man dort alles über die Anatomie der im Zoo lebenden Großen Tümmler, ihre Fütterung, das Training mit ihnen, ihre Fortpflanzung sowie den tierärztlichen Umgang mit ihnen erfährt. Außerdem kann sich der Besucher der Website über den Delfin-Transport und die Forschung im Delfinarium umfassend informieren.

Lesetipp

In der Delfin-Schule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.