Themen:

Die Jagd auf Delfine ist beendet


… leider nicht für immer, sondern nur für die Saison 2017/2018. Im September beginnt in Taiji (Japan) die nächste Delfin-Treibjagd.

Land der blutenden Buchten
(Illustration: Meeresakrobaten)

Laut einer Meldung von Stichting SOS dolfjin wurden zwischen September 2017 und Februar 2018 insgesamt 613 Delfine geschlachtet.

Im Einzelnen:
157 Rundkopfdelfine
32 Grindwale
4 Rauzahndelfine
136 Breitschnabeldelfine
284 Gestreifte Delfine (auch Blau-Weiße-Delfine genannt)

Rundkopfdelfin
(Foto: Roland Edler)

109 Tiere waren Lebendfänge.
Im Einzelnen:
* 25 Große Tümmler
* 24 Rundkopfdelfine
* 3 Grindwale
* 24 Rauzahndelfine
* 8 Breitschnabeldelfine
* 4 Gestreifte Delfine
* 21 Weißstreifendelfine

Mehr über die Delfin-Treibjagd in Taiji unter SOS: Japan – Land der blutenden Buchten.

Nachtrag vom 6. März 2018:
Die Organisation Ceta Base hat in ihrer Datenbank die Fangzahlen aktualisiert.
* Es wurden zwischen dem 1. September 2017 und dem 2. März 2018 insgesamt 928 Kleinwale aus sieben verschiedenen Arten gefangen.
* 615 davon wurden geschlachtet oder starben während des Fangs.
* Es gab 107 Lebendfänge für asiatische Meeresparks.
* 206 Tiere wurden wieder freigelassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.