Archiv: 2010

Aktuelles

Exportverbot für Narwal-Stoßzähne


Wie die Delfin- und Walschutzorganisation WDCS/München mitteilt, wurde der Export von Narwal-Stoßzähnen von der kanadischen Abteilung für Fischerei und Ozeane verboten. Da Narwale zu den gefährdeten Tierarten gehören, blieb der Behörde zu Beginn vergangener Woche keine andere Wahl, als ein … Weiterlesen

Aktuelles

Delfin wird mit Infusion am Leben erhalten


Bizarrer könnte die Szene nicht sein – in der „Todesbucht“ werden sechs Rundkopfdelfine niedergemetzelt und fast gleichzeitig liegt auf einer Bahre in der Nähe des Hafens von Taiji ein Delfin, dem über einen Infusionsschlauch alles „Lebensnotwendige“ für seine Zukunft in … Weiterlesen

Aktuelles

Darf man Wale töten?


Japan jagt die Meeressäuger im Namen der Forschung. Ihr Fleisch landet jedoch in Restaurants, obwohl es dort kaum jemand essen will. Walfang für was? In einem Streitgespräch versuchen zwei Expereten die Frage zu klären. Mehr dazu im Kölner Stadtanzeiger.

Aktuelles

20 Streifendelfine in Taiji getötet


Etwa 20 dieser wunderschönen Streifendelfine wurde gestern in der „Todesbucht“ das Leben ausgelöscht … (Foto: Rüdiger Hengl) Mehr zur Gräueltat unter „Cove Guardians“.

Aktuelles

Knapp 1.300 Wale stehen auf Norwegens Abschussliste



Themen: , ,

Laut aktuellen Presseberichten hat Norwegens Regierung für nächstes Jahr 1.286 Zwergwale zur Jagd freigegeben. Wie das Fischereiministerium gestern mitteilte, sollen lediglich in den Polar-Gewässern um Spitzbergen stark eingeschränkte Quoten gelten. Trotz des 1986 erlassenen Verbotes aller kommerziellen Walfänge durch die … Weiterlesen

Aktuelles

Fisch-Verschwendung soll eingedämmt werden


Laut Pressemitteilung des WWF haben sich die Fischereiminister der Europäischen Union am 15. Dezember auf Fangquoten für die Nordsee und den Nordostatlantik geeinigt. Demnach darf im kommenden Jahr 20 Prozent weniger Kabeljau in der Nordsee gefangen werden. Die Quoten für … Weiterlesen

Aktuelles

Die Tierquälerei in Taiji kennt keine Grenzen


Libby Katsinis – COVE GUARDIAN in Taiji – schreibt in ihrem aktuellen Blog über eine Tierquälerei, die offenbar keine Grenzen kennt. Sie selbst sei zwar keine Mutter, aber das Leiden, das gestern Delfin-Mütter und ihre Babys erfahren mussten, geht ihr … Weiterlesen

Aktuelles

Männliche Verstärkung aus Tokio


Die fünf weiblichen COVE GUARDIANS in Taiji haben männliche Verstärkung bekommen. Dass es sich dabei um einen Studenten aus Tokio handelt, ist besonders wertvoll für die Arbeit der Delfin-Schützerinnen. Tatsuro war bereits im November in Taiji und hat sich von … Weiterlesen

Aktuelles

Paul Watson mahnt zur Disziplin


Paul Watson von der Sea Shepherd Conservation Society bedauert es sehr, dass er und seine Mitstreiter in Taiji nicht direkt eingreifen und das Töten der Delfine verhindern können. Doch er begründet die reine Beobachtunsfunktion, die die COVE GUARDIANS seit ca. … Weiterlesen

Aktuelles

Facebook und Twitter


Die MEERESAKROBATEN sind nun auch bei facebook und twitter vertreten! MEERESAKROBATEN nun auch bei facebook und twitter (Foto: Rüdiger Hengl)