Themen: ,

Vor 30 Jahren wurde größter Fang aller Zeiten an Land gezogen


Die Seestadt Bremerhaven berichtet auf ihrer Website über den Wal-Präparator Günther Behrmann. Der Grund: Am 21. November vor 30 Jahren wurde der größte Fang aller Zeiten im Handelshafen von Bremerhaven an Land gezogen.

Günther Behrmann im Brustkorb des Pottwals (Foto: Natureum)

Günther Behrmann im Brustkorb des Pottwals
(Foto: Natureum)

Es handelte sich um einen 18 Meter langen und 57 Tonnen schweren Pottwal. In dem von www.bremerhaven.de veröffentlichten Bericht erzählt Günther Behrmann mit viel Sachverstand und einer Portion Humor über das große Ereignis, das an einem Wochenende 10.000 Schaulustige anlockte.

Mehr dazu unter Vor 30 Jahren: Riesen-Wal aus der Weser gefischt und im Hafen zerlegt.

Lesetipps zu Günther Behrmann

* Ein dreifaches Hoch auf den Wal-Experten
* Günther Behrmann und der Pottwal von Cuxhaven
* Kein Ruhestand in Sicht
* Der Meister der Wale
* Evolution der Wale
* Das Skelett der Delfine
* Knochenjob im Urlaubsparadies
* Auf den Zahn gefühlt
* MEERESAKROBATEN-Anatomie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.