Themen: ,

Pottwal-Skelett


Der Wal-Experte und Tier-Präparator Günther Behrmann ist mit seinen über 80 Jahren immer noch voll aktiv. So hat er jetzt für die Anatomie-Rubrik der MEERESAKROBATEN ein Pottwal-Skelett-Modell angefertigt, das deutlich zeigt, welche Knochen sich im größten Raubtier des Meeres befinden. Vielen Dank dafür, Günther!

Modell eines Pottwals (Copyright: Günther Behrmann, 2014)

Modell eines Pottwals
(Copyright: Günther Behrmann, 2014)

Günther Behrmann ist zurzeit als Berater für das Natureum Niederelbe tätig. Dort wird unter seiner Leitung ein Pottwal-Skelett zusammengesetzt, das auch bald für die Gäste des „anerkannten außerschulischen Lernortes im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ zu sehen sein wird.

Mehr über das Skelett von Delfinen und Walen findest du hier.

Lesetipps zum Thema

* Knochenjob im Skelett-Kabinett
* Auf den Zahn gefühlt – Ein Besuch bei Günther Behrmann
* Kein Ruhestand in Sicht
* Der Meister der Wale
* Ein dreifaches Hoch auf den Wal-Experten!
* Mann im Pottwal
* Wal-Experte bei der Arbeit
* Knochenjob im Urlaubsparadies
* Schneewittchen
* Wale in der Nordsee
* Evolution der Wale im Unterricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.