Aktuelles

Aktuelles

Wal-Symposium in Wilhelmshaven



Themen: ,

Anlässlich der Schweinswaltage in Wilhelmshaven (11. bis 18. April 2019) diskutieren am 11. April von 9 bis 17:15 Uhr im Wattenmeer Besucherzentrum viele Wissenschaftler über die Zukunft der kleinen Wale vor Deutschlands Haustür. Hier die Titel der Vorträge Porpoise conservation … Weiterlesen

Aktuelles

Schweinswale (wieder) in Not



Themen: ,

Anfang des Jahres erschien die Schweinswal-Briefmarke. Sie soll uns daran erinnern, dass der einzige in unseren Gewässern heimische Wal stark gefährdet ist. Und nun das: Bundesminister Andreas Scheuer befürwortet den Bau eines 18 Kilometer langen Tunnels durch die Ostsee – … Weiterlesen

Aktuelles

Demenz durch Algenblüten?



Themen: ,

Wissenschaftler vermuten, dass Delfine stranden, weil sie mit Algenblüten in Kontakt gekommen sind. Darauf deutet eine beträchtliche Menge an Toxinen in den Gehirnen der betroffenen Tiere hin. Gefährliches Farbenspiel Algen entwickeln sich besonders prächtig bei hohen Wassertemperaturen. Die Meeresoberfläche ist … Weiterlesen

Aktuelles

Orcas ziehen in den Norden



Themen:

In norwegischen Gewässern machen Orcas (Schwertwale) Jagd auf Heringe. Doch durch den Klimawandel zieht die begehrte Beute immer weiter in den Norden. Die klaren und ruhigen Gewässer des Reisafjords im hohen Norden Norwegens sind in den letzten Jahren zu einem … Weiterlesen

Aktuelles

Zum 3. Mal: Schweinswaltage



Themen: ,

In Wilhelmshaven finden zwischen dem 11. und 18. April 2019 zum dritten Mal die Schweinswaltage statt. Acht Tage lang volles Programm Auf der Website von www.schweinswaltage.de kann man dazu lesen: Acht Tage lang werden Naturerlebnis-Veranstaltungen, Aktivitäten und Präsentationen rund um … Weiterlesen

Aktuelles

Vaquita in Stellnetz entdeckt?



Themen: ,

Die Angaben über die Bestandszahl der im Kalifornischen Golf lebenden Vaquitas (Kalifornische Schweinswale) schwanken zwischen 22 und 35 Tieren. Alles deutet darauf hin, dass der kleine Meeressäuger mit den schwarz umrandeten Augen (daher auch sein Spitzname „Panda des Meeres“) kurz … Weiterlesen

Aktuelles

Unterschiedliche Jagdtechniken



Themen:

Seit etwa zehn Jahren überwacht die NOAA (Nationale Ozean- und Atmosphärenbehörde in den USA) die Schwertwalpopulation der sogenannten „Southern Residents“ (der „südlichen Ortsansässigen“) im pazifischen Nordwesten. Diese Orca-Population ist stark gefährdet. Sie besteht mittlerweile nur noch aus rund 75 Tieren. … Weiterlesen

Aktuelles

Was macht unsere Sprache aus?



Themen: ,

Die menschliche Kommunikation ist weitaus komplexer als sämtliche Gebärden und Lautäußerungen im Tierreich. Mehr als nur Informationen Manche sprachliche Fähigkeiten teilen wir mit Tieren (Hinweis Meeresakrobaten: man denke beispielsweise an die appellierende oder warnende Funktion der Sprache), andere nicht. Die … Weiterlesen

Aktuelles

Guten-Abend-Ticker im März



Themen: ,

Heute melde ich mich wieder mit dem einmal im Monat erscheinenden Guten-Abend-Ticker. Hier erfahrt ihr in Kurzfassung, was in den vergangenen Tagen und Wochen alles geschehen ist. Für diejenigen unter euch, die über eine Thematik mehr wissen wollen, gibt es … Weiterlesen

Aktuelles, Kinderseite

Sisi und der gekrönte Delfin



Themen: ,

Heute geht es beim kleinen Delfin FINN märchenhaft zu. Er hat nämlich das Sisi-Museum in Wien besucht und dort erfahren, dass die österreichische Kaiserin Delfine geliebt hat. Nicht nur ihr Tafelgeschirr hat Sisi mit einem gekrönten Delfin verzieren lassen, sondern … Weiterlesen