Archiv: Juli 2013

Newsletter

Newsletter 7/2013


Heute vor zwölf Jahren tauchten die MEERESAKROBATEN zum ersten Mal im Internet auf. Von damals bis heute ist ganz schön viel an Material zusammengekommen. Zu den beliebtesten Themen gehören Anatomie, Whale-Watching, Delfinarien und Intelligenz der Delfine. Da kann es schon … Weiterlesen

Berichte

Das Dutzend ist voll …



Themen: , ,

Zum 17. Juli 2013 Bereits seit zwölf Jahren informieren die MEERESAKROBATEN über Delfine. 168 Seiten, 1.166 Berichte, weit über 630.000 Besucher – diese Bilanz kann sich sehen lassen :o) Doch Zahlen sind nicht alles. Für einen Tauchgang bei den MEERESAKROBATEN … Weiterlesen

Aktuelles

Teilerfolg zugunsten der Wale



Themen: , ,

Die Schweizer Organisation OceanCare freut sich über einen Teilerfolg für leisere Meere. Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat am 11. Juli beschlossen, dass vor der Durchführung von seismischen Untersuchungen im Meer Umweltverträglichkeitsprüfungen durchgeführt werden müssen. Öl- und Gasvorkommen im Mittelmeer … Weiterlesen

Aktuelles

In Bremerhaven wird über die Antarktis verhandelt



Themen: , ,

Bei einer Konferenz in Bremerhaven wird seit gestern über ein knapp vier Millionen Quadratkilometer großes Meeresschutzgebiet in der Antarktis verhandelt. Wenn alle Tagungsmitglieder mitziehen, könnte am 16. Juli das weltweit größte Naturschutzgebiet der Welt ausgewiesen werden. Aus 24 Mitgliedstaaten und … Weiterlesen

Aktuelles

Gibt es in 100 Jahren kaum noch Wale?



Themen: ,

Zum Glück kann niemand in die Zukunft schauen. Doch Prognosen können sehr wohl gestellt werden. Und genau das haben Biologen in der Fachzeitschrift „Nature Climate Change“ getan. Sie haben sich der Hauptnahrung der Wale angenommen: dem Krill. Diese Kleinkrebse vertragen … Weiterlesen

Aktuelles

Alle wollen dazugehören …



Themen: , , , , ,

Alle wollen dazugehören, alle wollen Wale und Delfine schützen und retten. Kein anderes Tier scheint so schützenswert wie diese sympathisch aussehenden Meeressäuger. Doch wie ich beobachtet habe, beschränkt sich dieser „Schutz“ bei den meisten auf das bequeme Anklicken irgendwelcher dubioser … Weiterlesen

Berichte

Delfin-Retter auf der ganzen Welt



Themen: , , , ,

Meeresakrobaten-Beitrag vom 8. Juli 2013 Alle wollen dazugehören, alle wollen Wale und Delfine schützen und retten. Kein anderes Tier scheint so schützenswert wie diese sympathisch aussehenden Meeressäuger. Doch wie ich beobachtet habe, beschränkt sich dieser „Schutz“ bei den meisten auf … Weiterlesen

Aktuelles

Heute ist Tag des Kusses …



Themen:
Aktuelles

Bei Lärm fressen Wale nichts mehr



Themen: , ,

Forscher konnten an zwei Cuvier-Schnabelwalen sowie 17 Blauwalen in einem Experiment beobachten, dass die Tiere ihr Verhalten änderten, wenn sie durch Sonar-Signale gestört wurden. Die Schnabelwale tauchten sehr tief ab und benutzten eine Zeit lang auch nicht mehr ihr Echolot, … Weiterlesen

Aktuelles

Delfin in den Wolken



Themen:

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Daniel Bockshecker von den Sternfreunden Siebengebirge für die Erlaubnis, sein Foto vom Wolken-Delfin auf meiner Website veröffentlichen zu dürfen! Die Aufnahme entstand vor knapp einem Jahr am 6. Juli 2012 in Unkel am Rhein.