Aktuelles

Aktuelles

Delfin begleitet Wasserschutzpolizei



Themen:

Ein Großer Tümmler hat am 11. August 2023 ein Polizeiboot begleitet, das vor Rostock-Warnemünde im Streifeneinsatz war. Flipper schließt sich Booten an Laut Petra Kieckhöfer – Sprecherin der Wasserschutzpolizei – taucht der Delfin schon eine Weile vor Rostock auf und begleitet immer wieder Boote. Die Polizisten haben den Delfin Flipper getauft. Flipper wurde sogar schon bei einer Seemannsbestattung beobachtet. Der Delfin wich dem Boot, auf dem sich die Trauernden aufhielten offenbar nicht von der Seite. Delfin im April in Travemünde […]

Aktuelles

IWC: Aussterbe-Alarm für Vaquita



Themen: ,

Dass es um den Vaquita (Kalifornischen Schweinswal) schlecht bestellt ist, ist hinlänglich bekannt (siehe dazu auch den Artikel Der Vaquita ist Problem-Wal Nr. 1). IWC zeigt Dramatik auf Zum ersten Mal seit ihres Bestehens warnt nun auch die Internationale Walfangkommission (IWC) vor dem Aussterben des kleinen Schweinswals. Die ursprüngliche Aufgabe der 1946 gegründeten IWC war, das Management der Großwalbestände weltweit zu regeln. Mittlerweile sind zahlreiche weitere Aufgaben wie der Schutz bedrohter Delfin- und Schweinswal-Bestände, neben den Großwalen, hinzugekommen. Die Mitglieder […]

Aktuelles

Der Sommer kehrt zurück …



Themen:

Mit diesem fast schon surrealistisch anmutenden Foto von Rüdiger heißen die Meeresakrobaten den zurückkehrenden Sommer willkommen. :o) Wie eine Porzellanfigur Auf dem Rücken des Delfins kringeln sich Wasserverwirbelungen und die Rinnsale am Maul sehen aus wie feine Risse in einer Porzellanfigur … (zum Vergrößern Foto bitte anklicken) ;o) Die Spiegelungen um das Tier scheinen wie aus dem Malkasten dahingepinselt. Edutainment in der Delfin-Lagune Das Bild stammt aus dem Nürnberger Tiergarten, wo sich in der Delfin-Lagune sieben Große Tümmler tummeln. In […]

Aktuelles

Walschreck oder Futterstelle?



Themen:

Die Errichtung von neuen Windparkanlagen wird unter Tierfreunden als problematisch angesehen. Handelt es sich um Bauten in der Nordsee, denken sie dabei an das Wohl der Schweinswale und anderer Meerestiere. Doch man muss bei Offshore-Einrichtungen die Bauphase und die Betreiberphase unterschiedlich bewerten. Bauphase Studien haben gezeigt, dass sich deutlich weniger Schweinswale im Baugebiet von Windparkanlagen aufhalten als in anderen Regionen. Vor allem Rammarbeiten, die erforderlich sind, um die Fundamente im Boden zu verankern, erzeugen einen immensen Lärm, der für die […]

Aktuelles

Delfine müssen als Killer herhalten



Themen:

Der Artikel „Wenn Flipper zum Killer wird“, der am 31. Juli 2023 in der Printausgabe der Augsburger Allgemeinen erschienen ist, hat mich dazu veranlasst folgenden Leserbrief zu schreiben, der am nächsten Tag von der Zeitung veröffentlich wurde (zur Vergrößerung bitte Foto anklicken): Reißerische Überschriften Reißerische Überschriften und spektakuläre Headlines begegnen einem in allen Medien. Die Konkurrenz unter Tageszeitungen und Magazinen oder auch Online-Portalen ist riesengroß. Jeder will die meisten Kunden und Liker abschöpfen. Ich kann diese journalistische Maßnahme in gewisser […]

Aktuelles

US-Präsident will Vaquita schützen



Themen:

Wie die Meeresakrobaten am 27. April berichtet hatten, droht das Washingtoner Artenschutzübereinkommen CITES Mexiko mit Sanktionen, weil die Regierung offenbar nicht genug getan hat, um den Vaquita (Kalifornischen Schweinswal) zu schützen. Joe Biden erwägt Embargo Nun hat sich auch US-Präsident Joe Biden zum Schutz des Vaquitas geäußert. Bis August 2023 wird er entscheiden, ob er ein Embargo auf mexikanische Wildtierprodukte verhängt, nachdem auch der US-amerikanische Fisch- und Wildtierdienst entschieden hatte, dass das zentralamerikanische Land nicht genug unternimmt, um die Fischerei […]

Aktuelles, Kinderseite

FINN und die „Operation Wunder“



Themen: ,

Operation Milagro heißt ein Projekt der Tierschutzorganisation Sea Shepherd. Das bedeutet übersetzt so viel wie „Operation Wunder“. Der am meisten gefährdete Meeressäuger Und ein Wunder braucht es auch, um den am meisten gefährdeten Meeressäuger der Welt vor dem Aussterben zu retten. Es gibt nur noch acht bis 14 Tiere. Der kleine Delfin FINN lässt sich von Johann erklären, warum der Vaquita auch Panda des Meeres genannt wird und was Tierschutzorganisationen alles versuchen, um das am meisten bedrohte Meeressäugetier vor dem […]

Aktuelles

Schlechte Bilanz für deutschen Wal



Themen:

Die niederländische Watteninsel Ameland steht seit Tagen in den Schlagzeilen. Nur wenige Kilometer von ihr entfernt, droht ein brennender Auto-Frachter, der mit ca. 3.800 Fahrzeugen beladen ist, zu versinken. Falls Schweröl aus dem Schiff ins Meer strömt, hätte das eine Umweltkatastrophe mit unermesslichem Ausmaß zur Folge. Ameland und die Schweinswale Dabei ist die Tierwelt der Nordsee auch so schon genügend Gefahren ausgesetzt. Vor zwei Jahren wurden viele Schweinswal-Kadaver in Ameland, Vlieland und Schiermonnikoog in die Dünen geschwemmt. Insgesamt waren es […]

Aktuelles

Massenstrandung in Australien



Themen:

Jahr für Jahr gibt es Meldungen über Massenstrandungen in Australien oder Neuseeland. Betroffen sind meist Grindwale, die auch Pilotwale genannt werden. Sie gehören zur Familie Delfine – wie beispielsweise Orcas oder Große Tümmler. Die Tiere scharten sich zu einer großen Gruppe zusammen Dieses Mal geht es um ca. 100 Tiere, die an der australischen Westküste am Cheynes Beach östlich der Stadt Albany gestrandet sind. Offenbar haben sie sich zuvor in Landnähe zu einer großen Gruppe formiert und sind dann Richtung […]

Aktuelles

Wenig Bisswunden bei Orca-Söhnen



Themen:

Wenn Orca-Weibchen ein Alter erreicht haben, in dem sie sich nicht mehr fortpflanzen, haben sie ein besonderes Augenmerk auf ihre Söhne. Weniger Bisswunden von Artgenossen Forscher und Forscherinnen haben festgestellt, dass in der Mutter-Sohn-Konstellation der männliche Nachwuchs 35 Prozent weniger Bissspuren von Artgenossen aufwies als jener ohne postmenopausale Mutter. Nur Söhne werden geschützt Charli Grimes, Verhaltensforscherin der University of Exeter und Hauptautorin einer neuen Studie, die soeben in der Fachzeitschrift Current Biology erschienen ist, erklärt: „ Der Schutzeffekt tritt nicht […]