Archiv

Aktuelles

Dramatische Fotos von der Wal-Strandung



Themen: ,

Wie heute Morgen berichtet, sind in Südafrika 55 Grindwale und Kleine Schwertwale gestrandet. Trotz großen Hilfseinsatzes konnten nur wenige Tiere gerettet werden. Laut einer aktuellen Meldung von Bild.de wurden inzwischen 40 Wale von einem Polizisten erschossen, da sie nicht ins … Weiterlesen

Berichte

Forschungsmethoden am und auf dem Meer



Themen:

Susanne/Meeresakrobaten/17. Mai 2009 Viele Millionen Menschen fahren jedes Jahr aufs Meer, ausschließlich um Wale und Delfine zu sehen. Den Fotoapparat immer funktionsbereit, hoffen sie darauf, das Motiv in den Kasten zu bekommen. Aber nicht nur Urlauber richten das Objektiv auf auftauchende … Weiterlesen

Aktuelles

Wale in der Nordsee



Themen: , ,

Morgen wird im „Natureum Niederelbe“ die Sonderausstellung „Wale in der Nordsee“ eröffnet. Günther Behrmann bei der Arbeit (Foto: Natureum Niederelbe) Vom heimischen Schweinswal bis zu Riesen wie Pott- und Finnwal, die immer mal wieder in der Nordsee zu Gast sind, … Weiterlesen

Aktuelles

S.O.S.-Station für Kleinwale


Seit 1967 werden gestrandete Kleinwale – vor allem Schweinswale – im Delfinarium in Harderwijk/Niederlande gesund gepflegt. 1991 wurde sogar ein eigener S.O.S.-Bereich für die Pflege gestrandeter Tiere eingerichtet. Von 1994 bis 2006 stieg die Zahl der lebend gestrandeten Meeressäuger. Dieser … Weiterlesen

Berichte

Aug in Aug mit den Riesen der Meere



Themen:

Susanne / Meeresakrobaten – 17. April 2009 Von oben, von unten, von vorn und von hinten – das OZEANEUM in Stralsund bietet dem Besucher die Möglichkeit, die Meeresgiganten aus den unterschiedlichsten Perspektiven zu betrachten. Am 6. April 2009 habe ich … Weiterlesen

Aktuelles

Neuer Anatomie-Teil



Themen: ,

Kann einem Delfin das Wasser im Maul zusammenlaufen, wenn er einen Leckerbissen präsentiert bekommt? Diese Frage hat mich umgetrieben, als ich gerade mal wieder meine Lieblingsspeise vor mir auf dem Teller betrachtete. Diesem Orca läuft offensichtlich das Wasser im Maul … Weiterlesen

Aktuelles

Eventuell Reise-Boykott


Thomas Müller, der Geschäftsführer von der „Bund Naturschutz Service GmbH“ hat auf meine Bedenken, eine Reise in das Walfangland Island sowie auf die Färöer Inseln anzubieten (siehe MA-News vom 23. Februar 2009), umgehend reagiert. Er hat mir versichert, dass er … Weiterlesen

Aktuelles

Kaum zu fassen



Themen: ,

Meiner Meinung völlig zu Recht prangert die „Gesellschaft zur Rettung der Delfine“ (GRD) die Naturschutzorganisation BUND an. In der blumigsten Sprache wirbt BUND, eine der größten Umweltorganisationen Deutschlands, mit seiner Bund Naturschutz Service GmbH für ökologische Reisen nach Island und … Weiterlesen

Berichte

Delfin-Beobachtung rund um Sardinien



Themen: ,

Meeresakrobaten/17. Januar 2009 Nachtrag vom Februar 2014: Leider hat das BDRI seinen Standort gewechselt. Es befindet sich nun in Galicien (Nord-West-Spanien). Dort werden Bruno & Co. bestimmt auch wieder hervorragende Arbeit leisten. In Sardinien gibt es laut BDRI nun keine … Weiterlesen

Berichte

Der Große Tümmler im Mittelmeer



Themen: , ,

Meeresakrobaten/17. Dezember 2008 Der Große Tümmler (lateinisch: Tursiops truncatus) ist der bekannteste und am besten erforschte Delfin, den es gibt. Er kommt in allen Ozeanen vor. Nicht zuletzt durch die amerikanische Fernsehserie „Flipper“ errang dieser Meeressäuger große Popularität. Aber auch Einzelgänger … Weiterlesen